MY HERO ACADEMIA

MY HERO ACADEMIA ist unser aktueller Mega-Seller im Action-Bereich. Ein großartiges Abenteuer um Superhelden und solche, die es gerne werden wollen. Neben der Hauptserie sind bei uns auch die Spin-offs VIGILANTE und SMASH!! sowie TEAM-UP MISSION erschienen. 

Izuku Midoriya aus My Hero Aacademia

Furchtlos mit einem Lächeln Leben retten! Das will ich!

Izuku Midorya - My Hero Academia, Band 1
MY HERO ACADEMIA

Das Zeitalter der Helden ist angebrochen

MY HERO ACADEMIA ist einer der beliebtesten Action-Kracher aus Japan. Bei uns erscheinen neben der Hauptserie auch die Spin-offs VIGILANTE - MY HERO ACADEMIA ILLEGALS und MY HERO ACADEMIA SMASH. Außerdem gibt es bislang zwei Character-Books mit weiteren spannenden Infos zu den Helden der Serie: MY HERO ACADEMIA - ULTRA ARCHIVE und MY HERO ACADEMIA - ULTRA ANALYSIS.

Mach Dich bereit für mitreißende Abenteuer!

Darum geht's in MY HERO ACADEMIA:

Irgendwann einmal ein großer Held wie All Might sein. Mehr will Izuku Midoriya eigentlich nicht. Und so verrückt ist der Wunsch auch gar nicht, wenn man bedenkt, dass in seiner Welt rund 80% der Menschen bereits im Kindesalter ihre Superheldenkraft, genannt Macke, entdecken. Aber Izuku ist leider mackenlos...

Als würde das nicht reichen, machen sich auch noch alle über ihn lustig. Ganz vorne dabei sein bester Freund Katsuki. Katsuki hat seine Fähigkeit schon sehr früh entdeckt. Seitdem macht er sich auf übelste Art und Weise über Izuku lustig, dem er obendrein noch den Spitznamen Deku (Idiot) aufgedrückt hat. Nicht gerade gute Voraussetzungen für eine funktionierende Freundschaft.

Dann kommt Izukus Chance! An einem schicksalhaften Tag wirft er sich chancenlos in den Kampf mit einem Monster, den die Helden vor Ort bereits aufgegeben haben. Sein eigenes Leben in solch aussichtsloser Lage aufs Spiel zu setzen, um andere zu retten, beeindruckt alle. Am allermeisten aber den Superhelden All Might höchstpersönlich.

Und so bekommt Izuku das, was er schon immer wollte: Eine Macke! Doch große Macht beinhaltet bekanntlich auch immer große Verantwortung. Und niemand weiß, was morgen passieren wird. Aber sicher ist, dass Einiges passieren muss, damit das Gute endlich triumphieren kann.

 

Izuka aus My Hero Academia
Anne Berling, Carlsen Manga!-Redakteurin

Ich bin seit den ersten Seiten, quatsch, seit ich die ersten Illus von dieser Serie gesehen habe, Plus-Ultra-Fan! Die perfekte Kombination aus den klassischer US-Superhelden und freshen Manga-Storys!

Der Zeichner Kohei Horikoshi hat seine Story bis ins kleinste Detail liebevoll durchdacht und umgesetzt. Beim Lesen kann man das quasi in jedem Strich sehen.

Wer einmal in die Story eintaucht, muss immer weiterlesen. Schockverliebtheit-Garantie inklusive!

Hero-Steckbrief: So tickt Izuku Midoriya – MY HERO ACADEMIA

Bevor er zum Helden wurde, war er:

Einer von den wenigen Menschen, die mackenlos war und somit keine besonderen Superkräfte besaß. Da er die Helden sehr verehrt, lernt er alle Macken von den Helden und Bösewichten auswendig.

Izukus Ziel:

Er möchte ein großartiger Held werden. Sein größtes Idol ist dabei All Might.

Izukus Superkraft:

Izuku hat als 9. Träger die Kraft von “One for All“ vermacht bekommen. Eine Macke, die über Generationen von Helden weitergegeben wird. Im Moment kann er mit dieser Macke seine Kraft vergrößern, verletzt dabei allerdings auch sich selbst. 

Weitere Stärken:

Izuku ist stets zu allen Menschen höflich und hilfsbereit. Im Unterricht gehört er definitiv zu den fleißigen Schüler*innen. ;) Izuku ist ziemlich intelligent und kann in den schwierigsten Situationen in letzter Sekunde ein Ass aus dem Ärmel ziehen! Sein umfangreiches Wissen an Macken von Helden und Schurken kommt ihm dabei zugute. 

Izukus Schwächen:

Izuku ist am Anfang noch sehr schüchtern und unsicher, ob er wirklich der Nachfolger vom Held Nr. 1 All Might werden kann. Auch seine stürmische Art, unbedingt Menschen retten zu wollen, bringt ihn oft in höchste Lebensgefahr, wobei er sich auch selbst stark verletzt.

Ein Spleen:

Izuku murmelt gern vor sich hin, wenn er andere im Kampf analysiert, dies geht seinen Verbündeten schonmal auf die Nerven. 

Izukus bester Freund:

Sein Bester und ältester Freund ist der aufbrausende Katsuki — auch Kacchan genannt. Am Anfang ärgert Katsuki ihn, weil er mackenlos ist. Im Laufe der Geschichte raufen die beiden sich zusammen und werden ein gutes Team. Auch mit anderen Klassenkameraden wie Ochako, Shoto oder Tenya freundet sich Izuku an.

Izukus größte Gegner:

Jeder Schurke, der sich ihm entgegenstellt. Dabei ist der größte Feind wohl der verrückte Tomura Shigaraki. Er ist Anführer der Liga der Bösen und Träger der Macke “All for One“. Das Gegenstück zu Izukus Kraft.
 

Darum lieben wir Izuku:

Izuku hat bereits als Normal-Sterblicher einen starken Sinn für Gerechtigkeit. Immer wieder zeigt er uns mit seiner unerschütterlichen Überzeugung, wofür es sich lohnt, wieder aufzustehen.
 

Video: Mangaka Kohei Horikoshi zeichnet Izuku Midoriya

Der japanische Verlag Shueisha hat ein spannendes Video von "My Hero Academia"-Autor Kohei Horikoshi veröffentlicht. Darin zeichnet der Mangaka seine Hauptfigur Izuku Midoriya zunächst mit dem Stift und dann digital auf seinem Zeichen-Tablet. Um seinen Ausführungen zu folgen, müsst ihr allerdings Japanisch können. Aber schon das Zuschauen allein macht große Freude!

Alle MY HERO ACADEMIA-Manga

Neben der Hauptserie erscheinen bei uns auch die Spin-offs VIGILANTE, SMASH!! sowie TEAM-UP MISSION. Außerdem gibt es die coolen Character-Books ULTRA ARCHIVE und ULTRA ANALYIS mit weiteren Infos zu Deinen Lieblingsfiguren.