Unterrichtsmaterial bei Carlsen

Hier finden Sie alles zum Konzept und den Expert*innen hinter dem Unterrichtsmaterial bei Carlsen. 

Das Konzept hinter dem Unterrichtsmaterial

Mit den Unterrichtsmaterialien von Carlsen bringen Sie die Begeisterung für das Lesen in Ihr Klassenzimmer. Das Material wird von Lehrkräften für Kolleginnen und Kollegen erstellt, umfangreiche Informationen und Kopiervorlagen erleichtern Ihnen die Unterrichtsvorbereitung. Die Aufgaben für Schüler*innen sind verständlich, kreativ und bieten Möglichkeiten zur Differenzierung. Immer im Fokus ist dabei der Spaß am Lesen. Entdecken Sie mehr Details zum Aufbau und Inhalt der Unterrichtsmodelle bei Carlsen in unserem Konzeptvideo.

video

Ich habe bereits mit mehren Schuljahrgängen Lektüre vom Carlsen Verlag gelesen. Meine Schüler*innen waren stets von den Büchern begeistert, sowohl vom Cover, der Schrift und den inhaltlichen Themen. Auch mir selbst gefällt es, dass ich die Unterrichtsmodelle unkompliziert und ohne große individuelle Veränderungen in meinem Unterricht einsetzen kann. Das ist sehr hilfreich und erleichtert die Vorbereitungen ungemein.

Frau Rudolph (Lehrerin in Thüringen)

Lektüre und Material für die Grundschule

Hier finden Sie Schullektüre und Unterrichtsmodelle für die 1. bis 4. Klasse. 

Lektüre und Material für die Sekundarstufe

Hier finden Sie Schullektüre und Unterrichtsmodelle für die 5. bis 10. Klasse. 

expertinnen

Die Expert*innen hinter den Unterrichtsmaterialien

Aus der Praxis für die Praxis: Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien werden von Lehrkräften für Kolleginnen und Kollegen erstellt. Hier stellt sich das Team persönlich vor.

Toka-Lena Rusnok

Als Redakteurin betreue ich die Unterrichtsmodelle zu Büchern des Carlsen Verlags. Dabei begleite ich die Umsetzung von Unterrichtsideen, die Lehrer*innen aus ihrer Praxis entwickeln. Ich habe als Lehrerin für Deutsch und Geschichte gearbeitet und war als Referentin in der Lehrerfortbildung tätig. Seit vielen Jahren verfasse ich selbst Materialien für den Deutschunterricht. 

Dipl. Päd. Manuela Hantschel

1. Vorsitzende im Bundesverband Leseförderung e.V. 
Als Lese- und Literaturpädagogin führe ich Workshops und Fortbildungen zum Thema kreativ-literarische Lese- und Literaturförderung für Multiplikator*innen durch. 
In literarischen Werkstätten motiviere ich Schüler*innen mit und durch KJL zum Lesen.

Tina Sabine Römer

Ich bin Lehrerin für Deutsch und Geschichte sowie Unterstufenkoordinatorin und Aufgabenfeldleiterin für Gesellschaftswissenschaften an der Christian Rauch Schule in Bad Arolsen. Neben der Arbeit mit Schüler*innen zur Demokratieförderung und Erinnerungskultur liegen meine überfachlichen Schwerpunkte seit Jahren auch in der Medienerziehung und im Kindermedienschutz. 

Birgit Hock

Bücher sind für mich eine Herzensangelegenheit: Als Kind habe ich mit der Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen, später Literatur und Pädagogik studiert, als Lehrerin an einem Gymnasium gearbeitet und zahlreiche Lernhilfen veröffentlicht. Außerdem entwickelte ich für „Ohrenspitzer“ Methoden, Spiele und Konzepte, mit denen das aufmerksame Zuhören spielerisch geübt werden kann.

Julia Bartels

Ich bin Grundschullehrerin und arbeite seit 2003 in Berlin. Seit vielen Jahren leite ich erste und zweite Klassen, denn die Schulanfangsphase begeistert mich am meisten.
Ich sehe eine große Verantwortung in meinem Arbeitsbereich, weil es mir möglich ist, gerade in der emotionalen und sozialen Entwicklung der Kinder wichtige Weichen zu stellen. Dazu ist Literatur ein Schlüssel.
 

Kristina Spillmann

Ich heiße Kristina Spillmann und wohne in Siegen. 
Dort bin ich verheiratet und habe zwei Kinder.
Außerdem arbeite ich als Lehrerin an der FCS Realschule in Niederndorf und als Autorin für Unterrichtsmaterial beim Carlsen Verlag.
Meine Unterrichtsfächer sind Deutsch, ev. Religionslehre und Kunst.
 

Alexandra von Plüskow-Kaminski

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Grundschullehrerin in Niedersachsen. Seit einigen Jahren bin ich in Abordnung als Bildungskoordinatorin der Bildungsregion Heidekreis tätig und als Beraterin in den Sprachbildungszentren Lüneburg und Celle. 
Als freie Autorin und Referentin verfasse ich Beiträge und Materialien zu pädagogischen Themen für verschiedene Verlage und Magazine.
 

Claudia Schürg

Nachdem ich ein paar Jahre als Industriekauffrau gearbeitet habe, begann ich 2007 mein Lehramtsstudium mit anschließendem Referendariat. Seit 2013 bin ich als Lehrerin an der Gesamtschule Wenden mit den Unterrichtsfächern Deutsch und ev. Religionslehre tätig. Bereits seit mehreren Jahren erarbeite ich als Autorin Unterrichtsmaterial für den Carlsen Verlag.

Renate Zerbe

Ich heiße Renate Maria Zerbe und bin Grundschullehrerin an einer Schule in NRW. Meine Schwerpunkte beim Erstellen von Unterrichtsmaterial liegen besonders im literarischen, religiösen und sachunterrichtlichen Bereich. Neben zahlreichen Veröffentlichungen im Grundschulbereich macht es mir Freude, auch Material im Bereich der Jugendliteratur zu verfassen.

Margret Datz

Ich bin Jahrgang 1946 und war 37 Jahre im Schuldienst, davon die letzten 15 Jahre als Rektorin einer Grundschule. 
Seit 20 Jahren veröffentliche ich Unterrichtsmaterialien bei verschiedenen Verlagen und Institutionen, die meine praktischen Erfahrungen mit digitalen und analogen Medien wiedergeben.  

selbst-erstellen

Unterrichtsmaterial selbst erstellen

Sprechen Sie uns an, wenn Sie selbst als Autor*in eines Unterrichtsmodells tätig werden wollen. Mit Hilfe unserer Anleitung können Sie strukturiert vorgehen und Ihre Ideen gleich in der Klasse ausprobieren.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Ideen und Erfahrungen an schule@carlsen.de. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Anleitung zum Verfassen von Unterrichtsmodellen (Download als PDF)