Völlig meschugge?! - Die Graphic Novel

Der Comic zur KIKA-TV-Serie! Von Bestseller-Autor Andreas Steinhöfel und Bestseller-Illustratorin Melanie Garanin.

Benny, die Umweltaktivistin Charly und Hamid, der 2015 als Flüchtlingskind aus Syrien kam, sind dickste Freunde, die nichts auseinander bringen kann. Nichts? Als Benny von seinem Opa eine Kette mit Davidstern erbt, finden die drei sich in einem Strudel aus Antisemitismus, Rassismus, Vorurteilen, Mobbing und Gewalt wieder. 

Comic Voellig meschugge

Darum geht es

Teenager zu sein ist nie einfach. Nicht für Umweltschützerin Charly, nicht für den syrischen Flüchtlingsjungen Hamid und auch nicht für Benny, dessen Opa im Sterben liegt. Zum Abschied gibt der seinem Enkel einen Davidstern, und erst als Benny den öffentlich trägt, wird allen bewusst, dass er Jude ist. Und Hamid ist Moslem! Schlagartig sprudeln aus den Jugendlichen die tradierten Ressentiments der Erwachsenenwelt – aber die drei kämpfen um ihre Freundschaft.

Andreas Steinhöfels Protagonist*innen sind nicht nur unglaublich liebenswert, sondern auch durchaus kompliziert – und haben ihre ganz eigene Art, damit umzugehen. Während die gleichnamige TV-Serie mit jungen Schauspieler*innen gedreht wurde, zeichnet Melanie Garanin dieselbe Geschichte aus der Sicht von Charly und verleiht ihr damit eine weitere Perspektive.

Ein ganz besonderes Comic-Projekt, das wir vor allem Leser*innen ab 11 Jahren sehr ans Herz legen möchten!

 

Comic Völlig meschugge

Nach dem Drehbuch zur KiKa-Serie Völlig meschugge?!

Die Drama-Serie "Völlig meschugge?!" erzählt die Geschichte um drei Freund*innen, die in ihrem Schulalltag gegen Mobbing und Antisemitismus ankämpfen. In den Hauptrollen spielen neben anderen Louis Guillaume, Nelly Hoffmann, Mika Ullritz, Anatole Taubman, Eva-Maria Kurz, Felix von Manteuffel und Hassan Akkouch. Inszeniert wurden die sechs Folgen à 25 Minuten von Frank Stoye. Die Drehbücher stammen von Andreas Steinhöfel, Klaus Döring und Adrian Bickenbach. 

Die Serie lief Ende April 2022 im Rahmen einer Themenwoche zur Frage "Was ist eigentlich jüdisch? " im KiKa. Alle Folgen der Serie kannst Du Dir jetzt in der KiKa-Mediathek anschauen.

Fotos © ZDF/Christian Riebe

Und dass man sich auf unserem schönen Planeten bei begrenztem Platz und begrenzten Ressourcen nicht die Köpfe einschlagen sollte, muss ich nicht glauben — das sagt mir schon meine Vernunft.

Charly in Völlig meschugge?!

Lerne die Charaktere aus VÖLLIG MESCHUGGE?! kennen

Die Umweltaktivistin

Charly

Die Graphic Novel wird - anders als die TV-Serie - aus der Perspektive von Protagonistin Charly erzählt. Charly ist 11 Jahre jung und hat keine Angst anzuecken, ihr Markenzeichen sind ihre knallgelben Gummistiefel. Ihre Mutter führt eine Buchhandlung und ist politisch aktiv. Das überträgt sich auch auf Vegetarierin Charly, die mit viel Engagement gegen Massentierhaltung und für Gerechtigkeit kämpft.

Der Überflieger

Benny

Um Benny herum ist immer viel los. Er hat diese Art von funkensprühender Energie, die sich auf andere überträgt. Damit zieht er Leute an, Benny kann strahlen wie eine Sonne, wenn du dabei in seiner Nähe stehst, wird dir warm und deine Sorgen fühlen sich leichter an. Nichts fällt ihm schwer, er ist der Überflieger in der Schule, macht von sich aus nie mit irgendwem Stress und er traut sich was  - legt los, wenn andere noch zögern und reißt dich dabei einfach mit. Das einzige, was an Benny eventuell nervt, ist seine verdammte Perfektion.

Der Comic-Zeichner

Hamid

Hamid floh mit seiner Familie 2015 aus Syrien und wurde schnell von Benny und Charly unter die Fittiche genommen. Er ist eher unauffällig, hat einen trockenen Humor, wenn er überhaupt mal Witze macht. Meistens guckt er nur rum. Guckt und guckt. Irgendwann fängt er dann an zu zeichnen. Zeichnen hilft ihm die dramatischen Ereignisse der Flucht zu verarbeiten, die er im Manga-Stil zu Papier bringt.

Die Problematische

Jasmin

Jasmin war früher ganz dicke mit Benny und Charly. Das änderte sich schlagartig, als Hamid dazugestossen ist. Seit ihr Vater die Familie verlassen hat, lebt sie mit ihrer Mutter in einem Wohnwagen und ist jetzt in Lennarts Clique. Ob das immer der richtige Umgang für sie ist?

Der große Bruder

Raduan

Raduan ist Hamids älterer Bruder, gläubiger Moslem und hilft im elterlichen Foodtruck aus. Häufiger ist er aber auf dem Basketballplatz und im Skaterpark anzutreffen. Er scheint seinen rechten Platz noch nicht gefunden zu haben und hat öfters mal Stress.

Der Troublemaker

Lennart

Lennart kommt aus gutem Haus und ist sehr intelligent. Er scharrt gern sein Gefolge um sich herum, hat aber nicht immer gute Absichten. Im Gegenteil er sucht regelrecht den Ärger und hat es besonders auf Charly, Benny und Hamid abgesehen.

Nebenrollen - in Völlig meschugge?! lernst du noch viel mehr spannende und interessante Charaktere kennen

Völlig meschugge Sidekicks

Kartoffel, Kichererbse und Davidstern - Sidekicks

Comic Voellig meschugge

Herr und Frau Levenberg — Bennys Eltern, die immer zu ihm stehen

Comic Völlig meschugge Chadra

Chadra — Hamids und Raduans Schwester, die heimlich in Mitschüler Philipp verliebt ist

Herr Fischer aus Völlig meschugge?!

Herr Fischer — Lehrer, einer von den Guten, der seinen Schüler*innen zuhört

Völlig meschugge Sherrif

Der Sheriff — ein Polizist, der versucht die Diebstähle in der Schule aufzudecken

Comic Voellig meschugge

Frau Wegener — die Schulleiterin, die nicht immer eine gute Figur macht

Comic Völlig meschugge Herr Engel

Herr Engel - der Vertrauenslehrer, dem man gar nicht so gut vertrauen kann

Was bedeutet eigentlich "Völlig meschugge?!"

Meschugge ist ein aus dem Jiddischen entnommenes Wort und bedeutet so viel wie verrückt, nicht bei Verstand sein oder wahnsinnig. 

David Füleki Manga Völlig Meschugge
Mit Manga-Zeichnungen von David Füleki

Hamids Zeichnungen

Hamid ist leidenschaftlicher Comic-Zeichner. Er zeichnet seine Erlebnisse im Manga-Stil. Die Vorlagen für Hamids Zeichnungen lieferte der Mangakünstler David Füleki. Melanie Garanin "pauste" seine Zeichnungen ab, damit sie weniger perfekt wirken und zu ihrem Stil passen. Spannend, oder? Mehr zur Entstehungsgeschichte von Völlig meschugge?! und zu Melanie Garanins erste Versuche Manga zu zeichnen kannst Du auf ihrem Blog sehen.

Der Autor

Andreas Steinhöfel

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren. Er ist Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. DIE MITTE DER WELT. Für RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. Zusätzlich zu seiner Autorentätigkeit arbeitet er als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher. 

Die Zeichnerin

Melanie Garanin

Melanie Garanin, 1972 geboren, studierte Zeichentrickfilm in Potsdam-Babelsberg und hat schon für viele verschiedene Verlage zahlreiche Kinder-und Jugendbücher illustriert. Für den Carlsen Verlag zeichnete sie alle acht Bände der Kindbuchreihe PEPPA PIPPERKORN von Charlotte Habersack. 2020 veröffentlichte sie mit NILS ihre erste Graphic Novel bei Carlsen Comics.

Hier kannst DU VÖLLIG MESCHUGGE?! live erleben

Freitag, den 17. Juni, 17:00 Uhr, Erlangen (E-Werk): Andreas Steinhöfel + Melanie Garanin

Montag, den 20.Juni, 19:30 Uhr, Stuttgart (Max-Bense-Forum in der Stadtbibliothek Stuttgart): Melanie Garanin

Freitag, den 24. Juni, 11:00 Uhr, Frankfurt am Main (Elisabethenschule): Andreas Steinhöfel + Melanie Garanin im LIVESTREAM!

Hier gibt es Tickets dafür:

Carlsen Streamingangebote – Snapticket LIVE (snapticket-live.de)

Freitag, den 24. Juni, 15:00 Uhr, Frankfurt am Main (Literaturhaus Frankfurt): Andreas Steinhöfel + Melanie Garanin

Freitag, den 01. Juli, 16:00 Uhr, Berlin (Bibliothek am Luisenbad): Melanie Garanin