Die Abenteuer des Apollo

Die Abenteuer des Apollo

Die Abenteuer des Apollo

Der Gott Apollo fällt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen in einer Gasse in New York – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen und soll um seine Börse erleichtert werden, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sich die beiden auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Andere Halbgötter verschwinden spurlos, die Kommunikationswege sind blockiert – und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt …