0/0
8,99
inkl.
MwSt.

Bitte nicht öffnen 6: Rostig!

Band 6 :

"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Also macht Nemo es auf ...

BAND 6: Ding-Dong … endlich kommt ein neues Päckchen! Nemo wäre fast gestorben vor Langeweile. Damit ist es jetzt vorbei, denn kaum ist der kleine Roboter Biep ausgepackt, beginnt alles zu schweben. Die Freunde müssen blitzschnell rauskriegen, wem Biep gehört, bevor ganz Boring davonfliegt. Da kann nur noch Herr Siebzehnrübel helfen. Doch wo steckt der Spielzeughändler? Sein Laden ist seit Tagen verlassen …  

Band 6 der Kinderbuch-Bestsellerreihe: ein neues lustiges Abenteuer rund um Schule, Freundschaft und ein verlorenes Wesen, das nach Hause will!

Voller überraschender Wendungen, Sprachwitz und mit vielen Bildern vom unverwechselbaren Fréderic Bertrand.

Das perfekte Buch für Jungs und Mädchen ab 8 – und ihre Eltern!


Erscheinungstermin
Seitenzahl
240
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-90050-7
Lesealter
ab 8 Jahren
Preis
8,99 €
(D)
|
8,99 €
(A)
|
11,00 CHF
(CH)

8,99
inkl.
MwSt.
lieferbar
Gespräch

Online-Gespräch mit Kinderbuchautorin Charlotte Habersack im Rahmen von Litera(Fu)tur

15. Dez. 2022 16:30 Uhr
Live-Stream

„Seefahrer*innen warten nicht auf Rückenwind, sie lernen zu segeln.“ Das starke Kind in den Büchern von Charlotte Habersack

Mit den gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen verändern sich auch die Anforderungen, denen sich Kinder in ihrem Alltag stellen müssen. Mit der Kinderbuchautorin Charlotte Habersack sprechen wir darüber, inwieweit sich Kinder- und Jugendbücher und die darin agierenden Figuren eignen, jungen Leserinnen und Lesern in schwierigen Lebenslagen Mut zu machen und sie in ihrem Tun zu bestärken.
Anmeldung zum Live-Stream über die Seite von RuhrFutur

Veranstaltungsort:
Live-Stream

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.