Nach oben
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

News und Aktionen

"Guantanamo Kid" wird mit dem Leselotsen ausgezeichnet

Das Börsenblatt zeichnet Jérôme Tubiana und Alexandre Francs Graphic Novel "Guantanamo Kid" mit dem Leselotsen des Monats September aus.

Mit gerade mal 14 Jahren verließ Mohammed el Gharani, Sohn von Gastarbeitern aus dem Tschad, Saudi Arabien um in Pakistan English zu lernen. Zwei Monate später wurde er verhaftet und nach Guantanamo gebracht, wo Folter an der Tagesordnung ist. Er war einer der jüngsten und einer der wenigen farbigen Gefangenen. Es dauerte acht Jahre bis ein Gericht seine Unschuld als erwiesen betrachtete und dem Albtraum ein Ende machte. Die Graphic Novel "Guantanamo Kid " erzählt die erschütternde Geschichte des jungen Afrikaners im berüchtigten Guantanamo Bay, Sie ist zugleich ein Appell für humanitären Umgang von Flüchtlingen.  

  Zweimonatlich wählt eine Jury (Börsenblatt-Redakteur Stefan Hauck, Kulturjournalistin Verena Hoenig, Buchhändlerin Katrin Rüger und Literaturkritiker Ralf Schweikart) für das Börsenblatt die besten Kinder- und Jugendbücher aus.  
Schließen
Logo Harry Potter - 20 Years of magic

Tritt ein in die magische Welt von Harry Potter und lass Dich verzaubern!

Alohomora!