Lena Hesse

Illustrator*in / Zeichner*in
Lena Hesse

Lena Hesse

Illustrator*in / Zeichner*in

Lena Hesse ist gelernte Printmediengestalterin und studierte Design in Münster und Valencia. Sie lebt in Berlin und arbeitet dort als freie Illustratorin und Autorin für Verlage und Werbeagenturen.

„Ein kunstvolles, zurückhaltendes, bewegendes Buch."

DIE ZEIT
19.11.2020

„[...] das ist so schön erzählt, dass man zu gern (wieder) ans Christkind glauben möchte."

Die ZEIT
19.11.2020

„Eine große Autorin, auch für Kinder."

Gecko
01.11.2020

„Zeh, [...], ist nah an ihrem Zielpublikum und beschreibt authentisch, was in den Kindern vorgeht."

Eselsohr
01.11.2020

„Ein ausgesprochen originelles Weihnachtsbuch mit völlig unverbrauchten Motiven."

alliteratus.com
01.11.2020

Ein dünnes Buch mit lustigen Ideen und einer schönen Freundschaft, dass auch Leseanfänger gut selbst lesen können.

Kinderliteratur
01.04.2020

„Wort und Bild gehen hier [...] gut und schön Hand in Hand“

alliteratus.com
01.11.2020

"Eine komplexe, warmherzige, pfiffige und authentische Freundschaftsgeschichte ... - welch eine Perle!"

Badisches Tagblatt
23.04.2020

„Wer einmal mit der Lern-App ‚Conni Englisch‘ angefangen hat, wird so schnell nicht mehr aufhören wollen. [...] Very good!“

Kuschel Kinderzeitung
01.11.2020

"Anna Woltz kann sich wunderbar in ihre Helden einfühlen."

Süddeutsche Zeitung
08.05.2020

„Die Geschichte ist nicht nur wunderschön geschrieben, sondern auch von stimmungsvollen Bildern begleitet.“

Zentrum Lesen
01.11.2020

Eine wunderschöne, ebenso warmherzige wie bodenständige Freundschaftsgeschichte, bezaubernd illustriert und zum Vorlesen sowie ersten Selbstlesen perfekt geeignet.

Gelnhäuser Neue Zeitung
16.05.2020

„[...] ein warmherziges kleines Buch um Neugier, Freundschaft und Mitgefühl [...]."

Gießener Allgemeine
23.05.2020

Dieses Buch ist wirklich ein kleiner Schatz für Leseanfänger.

Die Vor-Leser
20.07.2020

Mit viel Ironie und kreativem Sprachgebrauch.

Der Evangelische Buchberater
01.09.2020

„Ein Lehrstück nicht nur für Kleine, sondern auch für Vorleser*innen."

Börsenblatt
03.09.2020

„Zahlreiche farbige Illustrationen begleiten die kurzen, leicht verständlichen Sätze und zeigen witzige Situationen."

Basler Biechergugge
01.06.2020

„Ein Buch über kleine und große Sorgen und eine kleine Erfinderin mit einem ganz großen Herzen.“

familie.de
10.10.2020

„Anna Woltz zeigt auch in ihrer erste Geschichte für Leseanfänger/-innen ihr besonderes Gespür für die Gefühle ihrer Protagonisten/-innen."

medienprofile
01.11.2020