0/0
9,99
inkl.
MwSt.

Der war's

von Juli Zeh, Elisa Hoven, illustriert von Lena Hesse

Lasst uns nicht vorschnell urteilen! 

In der 5a ist ein Verbrechen geschehen: Marie, dem beliebtesten Mädchen der Klasse, wurden die Pausenbrote gestohlen. Schnell scheint klar, dass nur einer als Täter in Betracht kommt: Konrad. Der ist neu in der Klasse und hat noch keine Freund*innen gefunden. Statt auf dem Schulhof verbringt er die Pausen im Klassenraum. Wer soll es denn sonst gewesen sein? Konrad jedoch ist sich keiner Schuld bewusst. Und als die Kinder auf die Idee kommen, in einem Gerichtsverfahren über Schuld und Unschuld zu verhandeln, kommt heraus:  Es ist alles ganz anders, als sie dachten...

Kinder haben ein ausgeprägtes Gefühl für Gerechtigkeit und Verantwortung. In vielen Kinderbüchern spielt die Verletzung gemeinsamer Regeln eine Rolle – Kinder ermitteln Diebe und Räubern wird das Handwerk gelegt. Wer Schuld hat, daran besteht kein Zweifel. In Der war’s liegen die Dinge, wie auch im echten Leben, anders: Je mehr sich die Kinder von ihren Vorurteilen lösen und je genauer sie hinschauen, desto mehr bröckelt der zuvor so eindeutige Verdacht.

Der war’s ist ein spielerischer Ansatz, Kindern die Bedeutung der Unschuldsvermutung und Verfahrensfairness zu vermitteln.

Ein großartiger Kinderroman von Juristin Elisa Hoven und Juristin und Bestseller-Autorin Juli Zeh, mit stimmungsvollen schwarz-weiß Bildern von Lena Hesse.

Die digitale Ausgabe ist ausschließlich als Fixed Format verfügbar und eignet sich deshalb nur für Tablets und Smartphone-Apps.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
160
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-93844-9
Lesealter
ab 8 Jahren
Preis
9,99 €
(D)
|
9,99 €
(A)
|
13,00 CHF
(CH)

9,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Für Kinder wie Erwachsene ist "Der war's" ein Märchen von der Superkraft der Gerechtigkeit."

Leipziger Volkszeitung
02.11.2023

"Ein ernster und zugleich humorvoller Kinderroman [...]."

TOYS
12.10.2023

"[...] das Buch [knüpft] feinfühlig an diverse Themen für eine junge Leserschaft an."

Augsburger Allgemeine
14.10.2023

"Das Buch [...] lehrt Kinder, den Dingen auf den Grund zu gehen, bevor sie ein Urteil fällen."

Bild
01.10.2023

"Der war's" erzählt eine spannende Geschichte, die das Problem der Rechtsfindung als etwas Alltägliches zeigt, das notwendig ist, um das Zusammenleben zu organisieren."

dpa
26.09.2023

"Ein wichtiges Buch, das Kindern gerade in Zeiten von Fake News und (Cyber)-Mobbing eine wesentliche Lektion fürs Leben vermittelt."

Passauer Neue Presse
01.03.2024

"ebenso kurzweilige[s] wie lehrreiche[s] Buch"

Münchner Merkur
14.02.2024

"Die Geschichte regt dazu an, über Fairness und Voruurteile nachzudenken."

Schwarzwälder Bote
10.02.2024

""Der war's" ist nicht nur ein Kinderbuch, das unterhält, sondern [...] wichtige gesellschaftliche Lektionen auf kindgerechte Weise präsentiert."

Siegener Rundschau
13.12.2023

"unterhaltsame erläuterungen machen richtig lust, noch mehr über unser rechtssystem und die gerichtsbarkeit zu lernen."

gelesenundgehoert.de
28.12.2023

"Ein tolles Buch von einer Richterin und einer Strafrechtlerin über unsere Rechte und Gerechtigkeit."

Nordwest-Zeitung
09.12.2023

"[...] witzige, zeitgeistkritische Krimigeschichte [...]."

Dresdner Neueste Nachrichten
04.11.2023

"[...] sensationell gut gemacht."

Süddeutsche Zeitung
03.11.2023

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.