4.6667/3
7,99
inkl.
MwSt.

The Case Study Of Vanitas 1

Band 1 :

»Ich werde die Vampire retten!« 

Das ausgehende 19. Jahrhundert: Vampir Noé reist mit einem Luftschiff nach Paris, die Stadt der fortschrittlichen Dampftechnik und der Liebe, und wird just Zeuge eines vampirischen Amoklaufes! Eine Welt, in der Vampire und Menschen koexistieren können, denn moderne Vampire dürsten nicht nach Blut. Nur wenn der Fluch des Blauen Mondes einen Vampir trifft, weckt er den Blutrausch in ihnen. Um diesen Fluch zu brechen, tritt ein menschlicher Arzt namens Vanitas auf den Plan, der mit Hilfe eines Buches vermag, den Blutrausch dieser Vampire zu stoppen...

***Jun Mochizuki zeigt ihren Lesern eine aufregende Steampunk-Fantasywelt, mit ihrem detaillierten Artwork wunderbar zum Leben erweckt.***

Für Fans von actiongeladenen Fantasywelten mit Biss!   

Weitere Infos: 
- Empfohlen ab 14 Jahren 
- Atemberaubende Zeichnungen von der Schöpferin des Bestseller-Manga »PandoraHearts« 
- Anime-Adaption startet im Sommer 2021


Erscheinungstermin
Seitenzahl
242
Größe
125 mm x 180 mm
ISBN
978-3-551-72187-7
Lesealter
ab 14 Jahren
Preis
7,99 €
(D)
|
8,30 €
(A)
|
11,90 CHF
(CH)

7,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Autoren*innenbild

Cordelia Suzuki

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.