Nach oben
Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

News und Aktionen

Fünf Carlsen- und Königskindertitel sind für den Jugendliteraturpreis 2017 nominiert

Jugendliteraturpreis Nominierungen 2017

 

Heute wurde bekanntgegeben, dass gleich fünf unserer Bücher in mehreren Kategorien für den Jugendliteraturpreis 2017 nominiert sind.

Der Jugendliteraturpreis zeichnet seit 1956 besonders herausragende Werke aus dem Bereich Kinder- & Jugendbuch aus. Ziel des Preises ist es, die Persönlichkeit und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Am Freitag, den 13. Oktober werden auf der Frankfurter Buchmesse die Sieger des Jugendliteraturpreises bekannt gegeben und die Preise verliehen. Die folgenden fünf Bücher wurden von der Kritiker- & Jugendjury für den Jugendliteraturpreis 2017 nominiert:

 

Doppelnominierung durch Kritikerjury (Jugendbuch) und Jugendjury

Vierzehn von Tamara Bach

 

Nominierung der Kritikerjury in der Sparte Kinderbuch

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte von Anna Woltz, übersetzt von Andrea Kluitmann

 

Nominierung der Kritikerjury in der Sparte Jugendbuch:

Im Jahr des Affen von Que Du Luu

Der Geruch von Häusern anderer Leute von Bonnie-Sue Hitchcock, übersetzt von Sonja Finck

 

Nominierung der Jugendjury:

Nur drei Worte von Becky Albertalli, übersetzt von Ingo Hertzke