0/0
5,99
inkl.
MwSt.

Valerian und Veronique 1: Die Stadt der tosenden Wasser

Band 1 :

Kombul, der gefährlichste Gefangene von Galaxity, ist geflohen. Er will sich zum Diktator über die ganze Welt machen. Mit einer Raum-Zeit-Maschine, die er bei der Flucht gestohlen hat, kann er sich frei in der Weltgeschichte bewegen. Valerian und Veronique folgen Kombul mit Hilfe des Raum-Zeit-Sprungs in das New York des Jahres 1986: eine Ruinenstadt, die durch eine Wasserstoffbombenexplosion völlig zerstört wurde und in der es nur noch wenige Überlebende gibt.

Ein Kosmos für sich

Valerian und Veronique ist eine der größten und bekanntesten Science-Fiction-Serien im Comic. Über Jahrzehnte haben Autor und Zeichner ein immens vielfältiges Universum geschaffen, wie man es sonst nur aus Serien wie Star Trek oder Star Wars kennt. 

Als Raum-Zeit-Agenten gibt es kaum einen Ort in der Galaxie oder der Geschichte, der für Valerian und Veronique unerreichbar wäre. Sie entdecken fremde Welten, unglaubliche Zivilisationen und erstaunliche Wesen. Immer wieder zieht es sie aber zurück zur Erde, sei es gestern, heute oder morgen.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
72
Größe
0 cm x 0 cm
ISBN
978-3-646-71272-8
Lesealter
ab 12 Jahren
Preis
5,99 €
(D)
|
5,99 €
(A)
|
7,50 CHF
(CH)

5,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Downloads

Cover

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.