Nach oben
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

News und Aktionen

Victoria Aveyard nominiert für den Buxtehuder Bullen

Victoria Aveyards "Die Farben des Blutes: Die rote Königin" steht auf der Shortlist der Jugendbücher für den Buxtehuder Bullen 2015.  

Victoria Aveyard nominiertDie diesjährigen Jurorinnen und Juroren (elf Jugendliche und elf Erwachsene) des mit 5.000 Euro dotierten Jugendliteraturpreises haben acht Titel aus dem Erscheinungsjahr 2015 nominiert. Die Bekanntgabe des Preisträgers oder der Preisträgerin erfolgt am 23. August 2016.

Der Buxtehuder Bulle ist einer der renommiertesten deutschen Jugendliteraturpreise. Er wurde 1971 von dem Buxtehuder Buchhändler Winfried Ziemann initiiert. Jährlich wird seither das beste in deutscher Sprache veröffentlichte erzählende Jugendbuch prämiert. 

Ziel des "Bullen" ist es, Jugendliche zu aktivem und intensivem Lesen zu bewegen und gleichzeitig zu einer Förderung und Verbreitung guter Jugendbücher beizutragen.
 

Victoria Aveyard

Victoria Aveyard

Victoria Aveyard studierte Drehbuchschreiben an der University of Southern California. Inzwischen arbeitet sie als freie Autorin und lebt in Los Angeles.

Schließen
Logo Harry Potter - 20 Years of magic

Tritt ein in die magische Welt von Harry Potter und lass Dich verzaubern!

Alohomora!