Tobi Dahmen

Autor*in
Tobi Dahmen

Tobi Dahmen

Autor*in

Tobi Dahmen (1971) studierte Visuelle Kommunikation in Düsseldorf. Heute lebt er in Utrecht und arbeitet als Comic-Zeichner und Illustrator für Presse, Werbung und Web. 2007 erhielt er den ICOM-Award für den besten Shortcomic. 2011 wurde mit dem Reddot Award für ein Corpoate Design ausgezeichnet. "Fahrradmod" kam als Webcomic im gleichen Jahr auf Platz 2 des Sondermann Preises der Frankfurter Buchmesse.

"Herausragende autobiografische Graphic Novel"

DER TAGESSPIEGEL
26.11.2015

"Dieser Comic ist grandios."

Synthetics: Das Magazin für Musik aus Strom
25.11.2015

"Großartiger Comic-Roman"

Rheinische Post
03.12.2015

"Mit feinem Strich und Witz"

Hamburger Abendblatt
06.12.2015

Mit dieser Graphic Novel dürfte man das Lebensgefühl der Szene endgültig nachvollziehen können

popmonitor.de
10.12.2015

"Ein fantastisches Buch über die Neunziger, über Freundschaft und vor allem ein Buch über die Lieber zur Musik."

Brauser
05.12.2015

"Anlage an und ran an 'Fahrradmod'!"

comicgate.de
16.12.2015

"Eine einzigartige, also ganz ungewöhnliche Geschichte einer Jugend zur falschen Zeit am falschen Ort."

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
24.01.2016

"Genial! Omas, schenkt es euren Enkeln. Mädchen, schenkt es euren Vätern, und hört euch durch den Soundtrack am Ende des Buches." Thees Uhlmann

Stories.Magazin von Thalia
08.06.2016
Goldener Gartenzwerg 2016 für "Fahrradmod"
Rudolph Dirks Award (Germany: Best Scenario)