Nina Dulleck

Illustrator*in / Zeichner*in
Nina Dulleck

Nina Dulleck

Illustrator*in / Zeichner*in

Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirschbaumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.

"Wie gewohnt versteht Margit Auer es trefflich, die Handlung voranzutreiben, ihre Charaktere weiterzuentwickeln und Spannung aufzubauen."

plan 7 (Hamburger Morgenpost)
06.12.2018

"Was für ein Abenteuer!"

CHECKY!
04.01.2020

"Nahezu jedes Kind kennt inzwischen die Geschichten aus der Wintersteinschule"

Odenwälder Zeitung
16.03.2019

"Lesespaß in Serie: Das ist mit den magischen Tieren und ihren Freunden garantiert."

Heidenheimer Neue Presse
04.01.2020

"Ein spannender Ferienkrimi in kurzen Kapiteln mit echtem magischem Tier."

Lausebande - Das Familien- und Elternmagazin
01.07.2019

"'Die Schule der magischen Tiere' ist so beliebt, dass jeder neue Band mit Spannung erwartet und von den Kindern verschlungen wird."

Bayrisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
14.02.2020

"Zum Schlapplachen"

Wochenspiegel Bad Kreuznach
03.07.2019

"Die edle Aufmachung der Jubiläumsausgabe macht das Buch zu einem besonderen Schatz im Bücherschrank."

leser-welt.de
01.02.2020

"Ein phänomenaler Erfolg"

Abendzeitung
05.09.2015

"Das Buch fesselt den Leser von Anfang an und man möchte es nicht mehr loslassen."

General-Anzeiger
27.07.2019

Margit Auer hat wiederum eine wunderbare Geschichte geschrieben, die kurzweilig und spannend ist.

Heinrichsblatt
05.04.2020

"eine der angesagtesten Kinderbuch-Reihen der Republik. [...] Literatur für Kinder wie sein soll: lebensbejahend, verspielt"

Carpe diem Weißenburger Tageblatt
30.01.2016

“Die Bücher lesen sich wie in einem Atemzug. Es gibt jedoch einen Nachteil: wenn du einmal anfängst zu lesen, kannst du nicht mehr aufhören.”

buecherkinder.de
21.08.2019

"Kurze Sätze, viele Absätze und die fröhlichen Illustrationen von Nina Dulleck sorgen dafür, dass das Lesen Freude bereitet."

Eselsohr
01.03.2020

"Auch diese Geschichte bietet wieder die perfekte Mischung aus Humor, Abenteuer und Spannung."

Nürnberger Nachrichten
13.02.2016

"Ein echter Lese-und-Lausch-Schatz."

Sonntagsjournal der Bremervörder-Zeitung
08.09.2019

"... ein herrliches dickes Buch zum Stöbern und Vorlesen mit wirklich tollen, unterschiedlichen Geschichten."

kinder!
24.02.2020

"Figuren [...], die so echt wirken, dass man gern mit ihnen befreundet wäre"

Dein SPIEGEL
19.01.2017

"Dabei wird das Vorlesen [...] zu einem Glanz- und Gloria-Vergnügen."

Altländer Tageblatt
07.09.2019

„Eine wunderbare Zeitreise für die Eltern, die sich beim Vorlesen in ihre Kindheit zurückversetzt fühlen können und viel Lesestoff für die Kinder von heute.“

Neuburger Rundschau
21.08.2020

"Ein schönes, wildes, schlaues Buch über Freundschaft und das Groß- und Selbstwerden."

Slomo
16.11.2017

"Ein Fundus an wunderbaren Erzählungen und liebevoll gestalteten Abenteuern, der in jedem Kinderzimmerregal einen Ehrenplatz erhalten sollte. "

Gelnhäuser Neue Zeitung
21.09.2019

"Eine spannende und witzige Ferienlektüre"

FIT Besser leben (Westfalen-Blatt)
28.07.2018

"Wenn das kein Grund zum Feiern ist."

rheinischer-spiegel.de
02.10.2019

"Noch kein Buch für die Ferien? Dieses hier ist perfekt"

Donaukurier
20.08.2018

"Die Geschichten [...] schaffen es, in aller Kürze Lebensweisheit, Mut, Toleranz und eine andere Sicht auf die Dinge zu vermitteln."

Donaukurier
12.10.2019

"Auers Bücher sind handlungsgetriebene Mutmachgeschichten. Schwächen sind darin liebenswert, Probleme lösbar"

Süddeutsche Zeitung
08.11.2018

"Auf 300 Seiten versammeln sich [...] großartige deutsche Kinder- und Jugendbuch-AutorInnen."

Büchermenschen
01.11.2019

"Lustige Einfälle [...], die von den schönen Illustrationen von Nina Dulleck gewohnt gekonnt umrahmt werden."

Westdeutsche Zeitung
01.12.2018

"Diese Kinderbuch-Reihe ist schon jetzt ein Klassiker mit Millionenpublikum auf der ganzen Welt."

Oberösterreichische Nachrichten
16.11.2019

" 'Die Schule der magischen Tiere' ist mittlerweile ein Klassiker in Kinder- und Klassenzimmern."

Ostthüringer Zeitung
22.12.2018

"Die Wucht im Quadrat."

kinder!
28.11.2019

" 'Hin und weg!' ist gewohnt witzig und turbulent."

eselsohr
01.01.2019

"Eine Geschichte, die süchtig macht."

Hamburg mit Kindern
05.12.2019

"Serie, die [...] tief eintaucht in die Alltagsprobleme und Erfahrungen der Kinder."

Neue Presse Hannover
31.01.2019

"Mit 'Die Schule der magischen Tiere' hat Margit Auer eine wahrlich magische Buchreihe geschaffen."

Hamburger Abendblatt
14.12.2019
Leseknirps des Monats Oktober 2020 Lesestufe 2 (SPELL - Siegener Preis für Erstleseliteratur)
Die Kinder und ihre magischen Tiere stellen sich vor!

Alles über Deine Lieblingscharaktere

Die Schule der magischen Tiere

Die Schule der magischen Tiere

Diese Schule birgt ein Geheimnis: Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Ein magisches Tier.  Ein Tier, das sprechen kann. Wenn es zu dir gehört...

Lass Dich verzaubern und erfahre alles über die Kinder, ihre sprechenden Tiere und ihre wunderbare Freundschaft. Lerne die Autorin und Illustratorin Deiner Lieblingsbuchreihe kennen. Und erlebe lustige Schulgeschichten, fantastischen Ferienspaß und großartige Detektivarbeit - demnächst auch im Kino!

Band 11

Wilder, wilder Wald!

Endlich der neue Band der Bestseller-Reihe! Miss Cornfield und ihre Klasse fahren ins Wildniscamp - und Achtung, es wird unheimlich.

Die Kinder bauen eine Futterkrippe, backen ihr eigenes Brot und haben viel Spaß. Besonders Elisa liebt den Wald! Aber irgendetwas stimmt nicht... Im Wald schleicht ein dunkler Schatten umher...

Band 11 Wilder, wilder Wald!