Fruits Basket

Fruits Basket

Fruits Basket

Natsuki Takayas FRUITS BASKET gehörte zu den beliebtesten Serien des DAISUKI-Magazins!
Die Geschichte um die kleine Waise Toru Honda geht direkt ans Herz, besticht aber gleichzeitig mit vielen heiteren Passagen - und bleibt in jeder Folge spannend.
Detailreich, rührend und amüsant erzählt Takaya von dem niedlichen elternlosen Mädchen Toru, das nach dem Tod ihrer Mutter für sich und ihr Schulgeld selbst aufkommen muss. Zwar wohnt sie bei ihrem Großvater, doch muss sie wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend aus dem Haus, schlägt kurzerhand ein Zelt im Garten auf - und bemerkt per Zufall, dass sie gleich neben ihrem Schulschwarm Yuki Soma »wohnt«.
Er und sein älterer Cousin Shigure gewähren ihr Unterschlupf. Als auch noch Cousin Kyo einzieht, mehren sich plötzlich die merkwürdigen Ereignisse.
Abgesehen davon, dass Yuki und Kyo sich als zwei ganz unterschiedliche Persönlichkeiten ständig und überall in die Haare bekommen, trägt die gesamte Soma-Familie ein Geheimnis mit sich: Sie verwandeln sich in Tiere des chinesischen Horoskops, sobald sie von einer Person des jeweils anderen Geschlechts umarmt werden!
Na, das kann ja heiter werden...

FRUITS BASKET ist mit 23 Bänden abgeschlossen, im iBook Store ist die Serie komplett auf in E-Book-Form lieferbar.