Nach oben
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

Carlsen Verlagsgeflüster

Verlagsgeflüster: Halbzeit. Fangen wir am Anfang an

Johanna Sacher berichtet von ihrer Ausbildung bei Carlsen

Ausbildung bei Carlsen. Das wäre wohl die klassische Überschrift. Und der klassische Eintrag dazu würde beschreiben, wie diese Ausbildung abläuft. Aber wisst ihr was? Das findet Ihr alles hier nebenan, im Karriereportal. Jetzt soll ich aber einen Eintrag über diese Ausbildung schreiben. Was mich vor ein Problem stellt. Ich finde es öde, Dinge aufzuschreiben, die man zuhauf findet, wenn man sich nur ein wenig mit dem Thema beschäftigt … ein kleiner Anspruch an die Selbstständigkeit. Den Ablauf, dass man mit der Zeit durch alle Abteilungen geht und lernt, wie so ein Verlag funktioniert, das findet man, sobald man "Medienkauffrau/-mann Digital und Print" in eine der uns allen bekannten Suchmaschinen hämmert.

Worüber soll ich also schreiben? Was könnte Euch noch interessieren? Weil, naja klar, in jedem Unternehmen Schrägstrich Verlag steht eine andere Abteilung im Vordergrund. Manche haben vielleicht gar nicht so viele Abteilungen, bei anderen bleibt keine Zeit, sich alle an zu sehen, weil es schlicht zu viele sind. Aber das Grundprinzip ist doch: Wir Azubis wandern von Abteilung zu Abteilung, schnuppern hier, gucken dort, schauen über Schultern und lernen überall ganz viel. Je nach Abteilung gibt es mehr oder weniger zu tun, mehr oder weniger kreatives Denken, mehr oder weniger eigene Schatten, über die man springen muss und vor allem: mehr oder weniger Süßigkeiten. In der einen Abteilung fühlt man sich gleich zuhause, in der anderen muss man sich erst eingewöhnen, will dann aber gar nicht mehr weg. Manchmal verzweifelt man auch an gewissen Punkten, nur um dann festzustellen, dass man sich immer noch viel zu sehr im Schulmodus befindet, und alles doch eigentlich gar nicht so schlimm ist. So far. Was also schreiben über die Ausbildung im Buchverlag? Genauer, über die Ausbildung bei Carlsen, schließlich ist das hier der Carlsen Blog, nicht wahr? Und ich bin die Auszubildende. Das liegt nahe. Ich sehe schon, ich komme nicht darum herum zu beschreiben, wie das hier so läuft. Also bitteschön, los geht's: Ausbildung bei Carlsen, die Erste!

 

> Startseite Carlsen Karriereportal

 

 

 

0
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Schließen
Logo Harry Potter - 20 Years of magic

Tritt ein in die magische Welt von Harry Potter und lass Dich verzaubern!

Alohomora!