0/0
35,00
inkl.
MwSt.

Die Bibliothek der Comic-Klassiker: Popeye

Band 2 :

Popeye – der bekannteste Matrose der Comicgeschichte 

Der knurrige, aber herzensgute und vor allem schlagfertige Seemann Popeye ist eine Figur, die Menschen auf der ganzen Welt fasziniert. Popeyes unkonventioneller Charme, sein Sinn für Gerechtigkeit und sein unerschütterlicher Glaube an das Gute haben dazu beigetragen und ihn zum größten maritimen Superhelden der Comicgeschichte gemacht. In diesem hochwertigen Sammelband mit Lesebändchen und Einsteckschuber sind drei ausgelesene Popeye-Geschichten von Segar verewigt: "Plünder-Eiland", "Goldfund am Schlangenbach" und "Wimpy, Popi und Papi".  

Die Bibliothek der Comic-Klassiker 

Seit die ersten Comics Ende des 19. Jahrhunderts in Zeitungen abgedruckt wurden, haben sie sich als eigenständige Kunstform etabliert. Ob Comicstrips, frankobelgische Klassiker oder Comicromane – die Bibliothek der Comic-Klassiker präsentiert die beliebtesten Geschichten und Figuren in einem Sammelband, ergänzt um Hintergrundinformationen und Interviews.

Hochwertige Sammlerausgabe mit Lesebändchen und zusätzlichem Schuber – das ideale Geschenk für Popeye- und Comic-Fans


Erscheinungstermin
Seitenzahl
272
Größe
300 mm x 223 mm
ISBN
978-3-551-02913-3
Lesealter
ab 6 Jahren
Preis
35,00 €
(D)
|
36,00 €
(A)
|
48,90 CHF
(CH)

35,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.