0/0
4,99
inkl.
MwSt.

Carlsen Clips: Alles zu viel

Ein berührender Roman über zu viel Druck in der Schule und zu Hause.

Sofie liest gern und ist eigentlich ganz gut in der Schule. Nur Mathe macht ihr Probleme und dass sie jetzt in Deutsch die Leitung einer Arbeitsgruppe übernehmen soll. Dabei hasst sie es, im Mittelpunkt zu stehen. Aber das kann sie ja wohl schlecht zugeben. Die anderen hätten damit bestimmt kein Problem. Und wieso ist Fabian in letzter Zeit so abweisend? Liegt es an ihr? Ist sie ihm nicht cool genug? Selbst ihre beste Freundin Lilly scheint keine Zeit mehr für sie zu haben. Es ist einfach alles viel zu viel.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
112
Größe
120 mm x 187 mm
ISBN
978-3-551-32030-8
Lesealter
ab 13 Jahren
Preis
4,99 €
(D)
|
5,20 €
(A)
|
7,90 CHF
(CH)

4,99
inkl.
MwSt.
Lieferbar ab: 29.11.2021

"Stringenter Kurzroman, der einen direkt hineinzieht."

Kinder- und Jugendmedien kjm
10.05.2019

eine kurze, unterhaltsame Aufklärungsgeschichte zum Thema Handysucht

gelesenundgehoert
08.06.2020

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.