0/0
15,00
inkl.
MwSt.

"Das Buch erläutert sachlich fundiert und äußerst humorvoll verschiedene Aspekte des kindlichen Lesens ... Die dargebotenen Informationen sind vielfältig und interessant und so unterschiedlich wie die Kinder selbst." Barbara Burkhardt, 1001 Buch

"Komplexe Themen leicht verständlich formuliert." Die Autor*innen "unterhalten ihre Leserinnen und Leser gut und sorgen für jenen Flow der einen ein Buch gerne bis zum Ende lesen lässt." Barbara Knieling JuLit 3/20

Lesen und Verstehen sind Kulturtechniken, die zunehmend wichtiger werden, und es wird immer klarer, dass der reine Leseerwerb dafür nicht ausreicht. Doch wie gelingt es, Kinder ab acht Jahren für Geschichten und Sachtexte zu begeistern, die über kurze Smartphone-Texte hinaus gehen? Für Texte, die Jungs und Mädchen zum vertieften Lesen von Büchern verlocken?

Das Autorenteam des "Senter Kreises", bestehend aus sechs Kinderbuch-ExpertInnen, zeigt, wie die aktuellen Alltagssituationen und die veränderte Mediennutzung von Acht- bis Zwölfjährigen aussieht und gibt Antworten und kreative Ideen für alle, denen die Entwicklung ihrer Kinder am Herzen liegen.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
208
Größe
148 mm x 210 mm
ISBN
978-3-551-25267-8
Lesealter
ab 18 Jahren
Preis
15,00 €
(D)
|
15,50 €
(A)
|
21,90 CHF
(CH)

15,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

“Wie sehr ein Buch wie dieses als Wegweiser gefehlt hat, merkt man erst bei der Lektüre - und auch, wie viel Spaß das Lesen machen kann, falls man es selbst vergessen haben sollte.”

Gelnhäuser Neue Zeitung
06.05.2020

Wie sehr ein Buch wie dieser Wegweiser als Orientierung gefehlt hat, merkt man erst bei der Lektüre

Buecherkinder.de
14.05.2020

"fundiert und unverkrampft ... Großes Vergnügen bereiten obendrein die Illustrationen von Regina Kehn, die das komplexe Thema auflockern und kommentieren."

Eselsohr
01.03.2020

"Das Autorenteam … präsentiert vielfältige Ideen für mehr Lesespaß."

Sortimenterbrief
01.07.2020

„[...] diese Lektüre hilft sicher vielen [...] dabei, die Komfortzone ihrer eigenen Wahrnehmung vom "guten Kinderbuch" und „richtigen Lesen" zu verlassen und andere Perspektiven zumindest anzutesten."

eselsohr
01.08.2020

„Der [...] Band [...] erläutert sachlich fundiert und äußerst humorvoll verschiedene Aspekte des kindlichens Lesens [...]."

1001 Buch
01.09.2020

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.