0/0
12,99
inkl.
MwSt.

Nemesis 3: Von der Erde erwählt

Band 3 :

**Vergessen im Land der Götter**
Zurück in ihrer eigenen Welt sucht Eve unermüdlich nach einem Weg, die Tore in das Götterreich Mareia erneut zu öffnen. Denn nur dort kann sie den Mann finden, dem ihr Herz gehört: ihren Wächter Lucian. Doch nach Jahren der Suche, hat sie die Hoffnung schon fast aufgegeben. Bis eine neue Hüterin unerwartet nach Mareia gerufen wird – Liz, das Kind von Feuer und Sturm. Eve wird zu ihrer Beschützerin ernannt und gemeinsam begeben sie sich an den fantastischen Ort, nach dem sie sich schon so lange sehnt. Aber dort angekommen, werden ihre schlimmsten Befürchtungen wahr. Lucian kann sich nicht mehr an ihre Liebe erinnern. Und damit nicht genug. Die Götter des Windes und des Wassers erkennen den Sieg ihrer Schwester Gaia nicht an. Sie fordern einen neuen Wettstreit und stellen eine folgenschwere Bedingung ...

Spannend und wundervoll berührend!
Diese Buchserie wartet auf mit überraschenden Twists und einer phänomenal fantastischen Welt. Eine weitere Glanzleistung aus der Feder von Bestsellerautorin Asuka Lionera!

Leserstimmen:
»Geniale Idee«
»Hat mehr als nur eine Überraschung im Gepäck.«
»Eine Meisterleistung! Muss man gelesen haben.«
»Ich bin absolut verliebt in dieses Buch.«

//Dies ist der dritte Band der magisch-fantastischen Buchreihe »Nemesis« von Asuka Lionera. Alle Bände der Fantasy-Liebesgeschichte bei Impress:

-- Nemesis 1: Von Flammen berührt

-- Nemesis 2: Vom Sturm geküsst

-- Nemesis 3: Von der Erde erwählt

-- Nemesis 4: Vom Wasser beschützt

-- Nemesis: Alle vier Bände der Götter-Fantasy im Sammelband//

Diese Reihe ist abgeschlossen.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
290
Größe
145 mm x 215 mm
ISBN
978-3-551-30371-4
Lesealter
ab 16 Jahren
Preis
12,99 €
(D)
|
13,40 €
(A)
|
19,50 CHF
(CH)
Reihe

12,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.