Yakuza goes Hausmann

Yakuza goes Hausmann

Yakuza goes Hausmann

Einst war er gefürchtet als Yakuza-Legende namens »Immortal Tatsu«. Allein die Nennung seines Gangster-Namens ließ seine Feinde bis aufs Mark erschüttern. Nicht ohne Grund: Denn er mähte schon mal im Alleingang ganze Banden nieder, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken!
Doch all das gehört ab sofort der Vergangenheit an: Tatsu beschließt, sein Leben zu ändern. Ab sofort sind Wertmarken, Töpfe und Staubwedel seine Waffen. Richtig gelesen, Tastu beschließt, Hausmann zu werden! Doch so sehr er sich auch bemüht, sein Ruf ist ihm immer einen Schritt voraus… nur seine Frau lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken.

In allerkürzester Zeit hat sich dieser Comedy-Manga vom Geheimtipp zum Überraschungs-Bestseller des japanischen Verlags Shinchosha entwickelt, nun folgt die deutsche Edition bei CARLSEN MANGA!