0/0
12,00
inkl.
MwSt.

Kannawoniwasein 2: Manchmal fliegt einem alles um die Ohren

Band 2 :

Jola hat Finn in die Sommerferien eingeladen, nach Polen, zu ihren Großeltern aufs Land. Hier warten wieder einmal jede Menge Abenteuer auf die zwei: Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei herausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
160
Größe
148 mm x 210 mm
ISBN
978-3-551-55387-4
Lesealter
ab 10 Jahren
Preis
12,00 €
(D)
|
12,40 €
(A)
|
17,90 CHF
(CH)

12,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Ein Kinderbuch, das gute Laune macht und Ferienstimmung verbreitet."

rbb-online.de
01.06.2019

"Warmherzig singt Martin Muser ein Hohelied auf die Freundschaft."

Deutschlandfunk
27.07.2019

"Großes Buchkino vom Allerfeinsten!"

Gelnhäuser Neue Zeitung
27.07.2019

"Die Geschichten um Finn und Jola sind lustig, lebendig und spannend erzählt."

Badische Zeitung
26.03.2021
Lesung

Martin Muser mit seinem Jugendbuchdebüt "WEIL." zu Gast bei den Ingolstädter Literaturtagen

05. Mai 2024 18:00 Uhr

Martin Muser liest aus seinem Buch "WEIL".

Martin Muser liest aus seinem Buch "WEIL". Die Ingolstädter Literaturtage bieten jedes Jahr wieder  abwechslungsreiche literarische Begegnungen und dieses Jahr ist auch Martin Muser mit dabei - mit einer spannenden Lesung zu seinem Jugendbuchdebüt.
Eigentlich fängt alles ganz harmlos an: Fünf Jugendliche fahren in ein Haus auf dem Land, um dort fürs Abi zu lernen. Auf dem Weg nehmen sie einen jungen Anhalter mit, der ihnen schon bald auf die Nerven geht. Kurzerhand lassen sie ihn an der nächsten Tankstelle stehen, seine Tasche werfen sie später einfach aus dem Fenster. Ein verhängnisvoller Fehler. Denn am nächsten Morgen steht der Anhalter plötzlich vor ihrer Tür – in Begleitung zweier junger Männer. Sie dringen ins Haus ein und fangen an, die Jugendlichen zu tyrannisieren. Ein perfides Spiel um Macht, Gewalt und Angst beginnt … Martin Musers packendes Jugendbuchdebüt, düster und beklemmend!
Martin Muser ist freier Autor, Dramaturg und Dozent und lebt in Berlin. Neben Drehbüchern für das deutsche Fernsehen schreibt er besonders gerne Kinderbücher. Bei Carlsen erschien 2018 sein hochgelobtes Debüt »Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften«, für das er mehrere Auszeichnungen bekam.

Preis:
9,00 €
/ ermäßigt
5,00 €
/ Vorverkauf
9,00 €
/ Abendkasse
13,00 €

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.