Buchpremiere

Der TATORT feiert Jubiläum: "50 Jahre Sonntagsmord"

Eifel-Film-Bühne

Dr. Siegfried Tesche gibt amüsante Einblicke in 50 Jahre TATORT-Geschichte bei einer Multimedia-Matinée in Hillesheim, Eifel

Vor 50 Jahren wurde die erste Folge der deutschen Kult-Krimi-Serie schlechthin ausgestrahlt: Der erste TATORT lief am 29. November 1970. Mittlerweile sind über 1100 Folgen über unsere Bildschirme geflimmert - und mehrere Tausend Leichen sind zu beklagen.

Um alle TATORT-Fans gebührend darauf einzustimmen, ist der Film- und TV-Experte und Autor Dr. Siegfried Tesche auf Einladung des Kriminalhauses am Sonntag, den 29. November 2020 zu Gast in der Krimihauptstadt Hillesheim und präsentiert das inoffizielle Buch zur Kult-Serie: „50 Jahre Sonntagsmord“

Anlässlich des Jubiläums hat er die schönsten Skurrilitäten, witzigsten Fakten und besten Zitate aus einem halben Jahrhundert TATORT-Geschichte recherchiert und erzählt darüber bei einer amüsanten Multimedia-Matinée in der Eifel-Film-Bühne Hillesheim.

Karten bei der Buchhandlung Lesezeichen unter info@lesezeichen-hillesheim.de oder 6593/809433 oder in der Eifel-Film-Bühne.

Veranstaltungsort:
Hillesheim
Aachener Str. 15
54576
Preis:
12,00 €