0/0
7,99
inkl.
MwSt.

Wenn ich traurig bin

von Nanna Neßhöver, illustriert von Eleanor Sommer

Es gibt diese Tage – da kullern die Tränen und irgendwie will nichts helfen.

So geht es Wieselmädchen Ella. Sie ist sehr traurig. Denn ihr Kuscheltier, das ihr Sicherheit gibt, sie tröstet und überallhin begleitet, ist weg. Ella hat schon überall gesucht, ohne Erfolg. Wie soll Ellas tiefe Traurigkeit jetzt bloß verschwinden?
Zum Glück leben im Wald ganz viele andere Tiere, die Ellas Not erkennen und ihr Trost spenden möchten. Und dabei hat jedes Tierchen eine ganz eigene Strategie: kuscheln, zuhören, Grimassen schneiden, wild hüpfen. Was hilft wohl am besten gegen Ellas Traurigkeit? 

Die Kinder werden zum Mitmachen eingeladen und lernen, dass Traurigkeit und Tränen zum Alltag dazugehören.
Sie erfahren, dass nicht nur Ella, sondern jede*r mal traurig ist und Trost braucht. Sie lernen, dass es in Ordnung ist traurig zu sein und den Tränen freien Lauf zu lassen und wie gut sich trost anfühlt. 

  • Botschaft: Traurigkeit gehört dazu
  • Ein wertvolles Buch über ein großes Gefühl
  • Zum Mitmachen und Trost finden
  • Stärkt die Resilienz
  • Von den Urheberinnen von Wenn ich wütend bin


Ein einfühlsames und pädagogisch wertvolles Bilderbuch, das Kindersorgen ernst nimmt.
Auch für die Erzieherinnen und Erzieher geeignet.

Die digitale Ausgabe von »Wenn ich traurig bin« ist ausschließlich als Fixed Format verfügbar und eignet sich deshalb nur für Tablets und Smartphone-Apps.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
40
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-93414-4
Lesealter
ab 3 Jahren
Preis
7,99 €
(D)
|
7,99 €
(A)
|
10,00 CHF
(CH)

7,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Vor allem von ErzieherInnen als ein hilfreiches ‚literarisches Pflaster’ aufgenommen [...] mit Zeug zum Lieblingsbuch in der Vorleseecke."

Besprechungsdienst Waltraud Bauer
11.12.2021

"Mit diesem Bilderbuch ist es Nanna Neßhöver erneut gelungen ein starkes Gefühl greifbar zu machen. Wertvolle Literatur, die in keiner Kindertageseinrichtung und Familie fehlen darf."

AJuM - Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
26.10.2021

"Diese Geschichte ist einfach und zugänglich, für ganz kleine und bilderbuchunerfahrene Kinder"

Eselsohr
01.10.2021

"Faszinierend, wie gut es der Illustratorin Eleanor Sommer gelingt, Gefühle in ihren Bildern auszudrücken. Vorlesende Eltern finden in den Strategien der Tiere auch Anregungen fürs eigene Verhalten."

BuchMarkt
01.09.2021

"Mit diesem supersüßen Mitmach-Buch geht es der Traurigkeit an den Kragen. [...] Die klugen Texte von Nanna Neßhöver und die niedlichen Illustrationen von Eleanor Sommer machen das Buch zu etwas ganz Besonderem."

Gelnhäuser Neue Zeitung
29.01.2022

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.
Süße Gute-Nacht-Geschichten für alle Kinder ab 3 Jahren

Die kleine Fledermaus Wegda

Kennst du schon die kleine Fledermaus Wegda? Hier erfährst du alles über die Vorlesegeschichten rund um die tollpatschige Fledermaus. Die Geschichten sind nicht zu aufregend und eignen sich perfekt zum Vorlesen kurz vorm Zubettgehen. Sie schließen mit Wegdas Einschlafritual und bereiten damit auch die kleinen Zuhörerinnen auf die Nacht vor.

Wut, Trauer und Angst

Tolle Mitmach-Bücher über Kinder-Emotionen

Zu Fühlen ist normal. Jedes Kind und jeder Erwachsene fühlt mal und für jedes Gefühl gibt es einen Umgang damit. Erfahre mehr über die einfühlsamen Bilderbücher mit Affe Wim, Wieselmädchen Ella und Murmeltier Mumm zum Mitmachen über große Gefühle.