Olivia Vieweg

Autor*in, Illustrator*in / Zeichner*in
Olivia Vieweg

Olivia Vieweg

Autor*in, Illustrator*in / Zeichner*in

Olivia Vieweg hat in Weimar Visuelle Kommunikation studiert und 2011 ihr Diplom mit dem Comic „Endzeit” gemacht. Sie war Mitherausgebern der Manga-Anthologie „Paper Theatre”, für die sie 2010 den ICOM Preis erhielt. 2012 gewann sie das Comic-Stipendium von Egmont mit ihrem Skript für „Antoinette kehrt zurück” (2014). Bei Suhrkamp liegen von Olivia Vieweg „Huck Finn” (2013) und „Schwere See, mein Herz“ (2015) vor. 2015 erhielt sie für ihre Drehbuchumsetzung von „Endzeit“ den TankredDorst-Preis. Der Film kam 2019 ins Kino. Für die von Isabel Kreitz kuratierte Reise "Die Unheimlichen" hat Olivia Vieweg "Antigone" in Comicform umgesetzt.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.
Rudolph Dirks Award (Germany Best Scenario)
Rudolph Dirks Award (Horror/Gore)
Die besten 7 Bücher für junge Leser im Juni
Die besten 7 Bücher für junge Leser (Juni 2018)