Maria Kling

Autor*in
Maria Kling

Maria Kling

Autor*in

Maria Kling wollte Kinderbücher schreiben, seit sie mit zehn Jahren Madita gelesen hat. Ihre anderen Traumberufe waren Archäologin, Ballerina und Astronautin. Nachdem sie im letzten Jahr auf dem Mond tanzend Dinosaurierknochen ausgegraben hat, kann sie sich endlich dem Schreiben widmen.

Lesung

Maria Kling liest bei der Erfurter Herbstlese

Haus Dacheröden

Willkommen im Spukhaus und viel Spaßmit Freddy und Flos gruseligen Nachbarn!

Freddy und Flo ziehen um – in ein Haus direkt am Friedhof. Schon bald merkt Freddy: Die Nachbarn sind alles andere als normal! Doch Papa und Flo glauben ihm nicht, dass sie mit einer Hexe, einem Werwolf und einem Vampir unter einem Dach wohnen. Noch nicht mal, als Hexe Poppy durchs Fenster geflogen kommt! Also braucht Freddy Beweise – und zwar schnell, bevor der Vampir angreift! Lustig, spannend und schön unheimlich – eine witzige Mischung aus Grusel- und Detektivgeschichte. Maria Kling wollte Autorin werden seit sie als Kind Madita von Astrid Lindgren gelesen hat. Ihren Spaß an absurd-originellen Figuren und Geschichten teilt sie mit mindestens einem Familienmitglied…
Für Kinder ab 8 Jahren.
Tickets über die Seite der Erfurter Herbstlese

Veranstaltungsort:
Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt
Preis:

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.