Grit Poppe

Autor*in
Grit Poppe

Grit Poppe

Autor*in

Grit Poppe wurde 1964 in Boltenhagen an der Ostsee geboren. Sie studierte am Literaturinstitut in Leipzig und war 1989 bis 1992 Landesgeschäftsführerin von "Demokratie Jetzt". Ihr Jugendroman "Weggesperrt" wurde u.a. mit dem Gustav-Heinemann- Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher ausgezeichnet und ist inzwischen Schullektüre. Die Autorin hat zwei Kinder und lebt heute in Potsdam.

Dieses neu erschienene Bilderbuch von Grit Poppe überzeugt mit einer pfiffigen Idee und einer treffend erzählten Geschichte über eine schwierige Situation, in der der Hauptfigur zum Glück der Humor nicht abhandenkommt.

Lesering
09.04.2020

“Eine frische, frühlingshafte, kluge und starke Geschichte, wunderschön und mit viel Liebe zum Detail bebildert.”

Gelnhäuser Neue Zeitung
18.04.2020