Anna Taube

Bearbeitung, Autor*in, Übersetzer*in
Anna Taube

Anna Taube

Bearbeitung, Autor*in, Übersetzer*in

Anna Taube hat als Kinderbuchlektorin gearbeitet, bevor sie sich als freie Autorin und Übersetzerin selbständig machte. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Rodach. Für Carlsen schreibt sie gerne Geschichten für die Jüngsten und übersetzt Bilderbuchtexte aus dem Englischen und Französischen.

"So viel Weisheit in so wenigen Sätzen!"

Lesart
01.01.2019

"Ein kluges, sehr beeindruckendes Buch."

biorama.eu
16.04.2019

"Ein zartes, einfühlsames Bilderbuch über den Beginn einer Freundschaft [...] und über das Erwachsenwerden."

eselsohr
01.05.2019

"Eine berührende Geschichte über Freundschaft für Jung und Alt."

Buchprofile/medienprofile
09.05.2019

"Eine schöne Möglichkeit für Eltern, ihre Kinder spielerisch an das Thema Mundhygiene heranzuführen."

KÄNGURU
27.08.2019

"Was für ein wunderschönes und zärtliches Buch über Freundschaft und Heranwachsen, über Achtsamkeit und Natur!"

Kilifü - Almanach der Kinderliteratur
08.11.2019

"Das Bilderbuch ist Poesie pur [...]. Wunderschön in Wort und Bild."

Ostfriesische Nachrichten
13.12.2019

"Bild und Text passen wunderbar zusammen und die Freundschaft der beiden macht [...] das Herz weit."

Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur e.V
01.02.2020

Eine gelungene Vorlesegeschichte mit vielen interessanten Bildern, anhand derer man zusätzlich erklären kann

Wir
01.05.2020

"Pointierter lässt sich von Freundschaft kaum erzählen."

DIE ZEIT
20.11.2014

"Dank Strandbär und Gans Lilou erleben die kleinen Betrachter, dass eine wahre Freundschaft trotz so mancher Unterschiede … Belastungen gewachsen ist."

Kids Best Books
01.07.2020

"Großes Sentiment"

"Langsam, leise und sehr behutsam erzählt."

1000 und 1 Buch - Das Magazin für Kinder- und Jugendliteratur
19.02.2015

"Diese tragisch schöne metaphorische Geschichte nähert sich der schweren Krankheit mit Leichtigkeit."

Eselsohr
01.07.2020

"Michaël Escoffiers 'Grododo' ist ein ausdrucksstark illustriertes, super komisches Bilderbuch"

Klecks - Das Familienmagazin für Kinder und Eltern in und um Osnabrück
24.04.2017

„Ein tiefgründiges Bilderbuch, das auch Eltern schmunzeln lässt, die kleine Flos zu Hause haben.”

OHKIDDO
04.06.2020

"In der Fülle der Gute-Nacht-Bücher ist 'Grododo' ein herausragendes Werk."

Buch & Maus - Die Zeitschrift des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien
03.07.2017

"Dieses Bilderbuch kann dabei helfen, denn es erzählt anhand einer Parabel einfühlsam, Mut machend und hoffnungsfroh die Geschichte der schicksalhaften Reise, [...]"

Yango
01.09.2020

"Ein Buch, das [...] die jungen Zuhörer*innen vor dem Einschlafen ordentlich zum Lachen bringt."

Der Rote Elefant - Bücher und andere Medien für Kinder und Jugendliche
01.11.2017

„Bis zum letzten Satz bleibt es … eine Piratengeschichte über mutige Frauen und das finden wir wunderbar.“

familie.de

"Ein ganz [...] wunderbares Werk, das originell, charmant und gewitzt mit Wiederholungen und Gewohnheiten spielt [...]"

Gelnhäuser Neue Zeitung
16.06.2018

"Ein schönes, warmherziges Buch mit der Erkenntnis, dass wirklich gute Freunde nichts trennen kann."

Basler Biechergrugge
01.06.2020

"Grododo ist ganz großes Bilderbuchkino zum Liebhaben!"

Gelnhäuser Neue Zeitung
16.06.2018

„Surugues Text und Rémi Saillards Illustrationen summieren sich zu einer atemberaubenden Einheit."

Passauer Neue Presse
12.11.2020