0/0
10,00
inkl.
MwSt.

Im Schatten der Fabriken

von Rie Aruga

Wenn die Sommeridylle zum Albtraum wird...

Ao und Takaomi sind Kindheitsfreunde, die in der Nähe eines Industriegebiets leben und einen unbeschwerten Alltag teilen. Sie fühlen sich zueinander hingezogen und wollen auch ihre letzten Sommerferien miteinander verbringen. Es scheint der Beginn einer zarten Liebe zu sein. Doch auf einmal stehen Polizisten vor der Tür von Aos Familie – ihr Vater soll Takaomis Mutter nach einem gemeinsamen Arbeitsessen vergewaltigt haben. Schlagartig wird die verträumte Sommeridylle wie vom Smog der Fabriken vernebelt und ein dunkler Schatten breitet sich über Aos und Takaomis Leben aus…

Ergreifende und realistische Slice-of-Life-Geschichte, die mit unschuldigem Zeichenstil den eiskalten Schrecken darüber zeichnet, wie schnell eine Tat das Schicksal vieler ändern kann.

Weitere Informationen:

- Einzelband


Erscheinungstermin
Seitenzahl
192
Größe
145 mm x 210 mm
ISBN
978-3-551-62403-1
Lesealter
ab 16 Jahren
Preis
10,00 €
(D)
|
10,30 €
(A)
|
14,90 CHF
(CH)

10,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.