0/0
12,00
inkl.
MwSt.

Die kleine Maus und der Yoga-Schatz

Achtsam mit sich selbst sein: ein Yoga-Mitmach- und Mutmachbuch für die Kleinsten 

Das Vertrauen in das eigene Können macht Kinder mutig und selbstsicher. Sie lernen, dass sie etwas bewirken und beeinflussen können - und selbst schwierige Aufgaben meistern. Doch Selbstwirksamkeit will gelernt sein. Das merkt auch die kleine Maus, die an diesem Morgen mit dem falschen Fuß aufgestanden ist. Sie findet sich klein, schwach und langweilig – und alle anderen besser als sich selbst. Doch dann fällt ihr eine Schatzkarte in die Pfoten, auf der steht: “Wer alle acht Yoga-Haltungen übt, findet einen Schatz“. Das will die kleine Maus unbedingt! Die einzelnen Yoga-Übungen findet sie gar nicht so leicht, doch viele verschiedene Tiere helfen ihr dabei, sie zu lernen bis sie alle perfekt beherrscht und mit einem grandiosen Schatz beschenkt wird.  

Lehrreiche Bilderbuchgeschichte und entspannende Bewegungsspiele in einem 

Britta Nonnast ist Autorin und Yogalehrerin und hat sich diese wunderbare Bilderbuchgeschichte zum Mitmachen ausgedacht. Die acht Asanas sind eine vollständige Yogastunde und helfen Großen und Kleinen zu sich selbst zu finden. Dabei steht der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt. Ob Schneidersitz (Svastikasana), Heuschrecke (Shalabhasana) oder Herabschauener Hund (Adhomukha-Svanasana) - alle Yoga-Übungen werden am Ende des Buches noch einmal genau erklärt. 

 

***Mit Kinderyoga spielerisch Körperbewusstsein und Selbstvertrauen fördern: ideal für unsichere und aktive Kinder ab 4 Jahren*** 


Erscheinungstermin
Seitenzahl
32
Größe
198 mm x 265 mm
ISBN
978-3-551-25502-0
Lesealter
ab 4 Jahren
Preis
12,00 €
(D)
|
12,40 €
(A)
|
17,90 CHF
(CH)

12,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

Carlsen in der Schule

Lesestunden und Unterricht gestalten: Entdecken Sie passende Schullektüre, kostenlose Unterrichtsmaterialien und Bilderbuchkinos zum Download sowie regelmäßig neue Aktionen und Angebote.

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.