Nach oben
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

News und Aktionen

"Die Anarchie der Buchstaben" nominiert für Prix Chronos 2016

Der Kate de Goldis "Die Anarchie der Buchstaben" ist für den Generationenbuchpreis Prix Chronos 2016 nominiert.

Der Preis wird von der Schweizer Organisation Pro Senectute verliehen, die sich für die Belange älterer Menschen einsetzt. Ausgezeichnet werden Bücher, die sich mit Generationenbeziehungen beschäftigen und "einen Beitrag zum besseren Verständnis zwischen Jung und Alt" leisten. 

Vier Titel sind nominiert. Die Preisverleihung findet voraussichtlich im April 2016 statt.

Kate de Goldi

Kate de Goldi

Kate de Goldi, geboren 1959, ist in Christchurch aufgewachsen und lebt heute in Wellington, Neuseeland. Für ihre Kurzgeschichten und Romane hat sie bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Für "Abends um zehn" hat sie u.a.

Schließen
Logo Harry Potter - 20 Years of magic

Tritt ein in die magische Welt von Harry Potter und lass Dich verzaubern!

Alohomora!