Enid Blyton

Autor*in

Enid Blyton

Autor*in

Enid Blyton ist eine der bekanntesten und produktivsten Kinderbuchautorinnen aller Zeiten. Sie wurde 1897 in London geboren und wollte ursprünglich Lehrerin werden. Doch schon mit 14 Jahren fing sie an Gedichte zu schreiben und in der Folge auch zu veröffentlichen. Ab 1921 konnte sie Gedichte und Geschichten regelmäßig in verschiedenen Magazinen veröffentlichen, und ab 1924 beschloss sie, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Von diesem Jahr an bis etwa 1965 schrieb sie über 600 Kinderbücher und zahllose Magazinbeiträge. Bislang wurden weltweit rund 400 Millionen ihrer Bücher in rund 90 Sprachen verkauft. Zu den bekanntesten Reihen gehören neben den fünf Freunden auch die Schwarze Sieben und die “Rätsel um...”-Reihe.

"Zeitloser Klassiker für alle Generationen."

Alfonz - Der Comicreporter
01.10.2019

"Immer wieder lustig anzusehen, mit lockerem Strich umgesetzt. Nicht nur für Kinder!"

COMICS & MEHR
28.11.2019

"Liebhaber der frankobelgischen Klassiker, speziell von Hergé, kommen bei diesen 'Fünf Freunden' auf ihre Kosten."

Süddeutsche Zeitung
17.12.2019

"Die Zeichnungen im frankobelgischen Stil lassen bei dieser gelungenen Umsetzung sehr simmungsvoll die 50er Jahre lebendig werden."

Börsenblatt
20.05.2020