Dorothea Tust

Autor*in, Illustrator*in / Zeichner*in
Dorothea Tust

Dorothea Tust

Autor*in, Illustrator*in / Zeichner*in

Dorothea Tust wurde in Langenberg im Rheinland geboren, ist dort aufgewachsen und hat später in Wuppertal Grafikdesign studiert. Seit dem Studium ist sie als freie Illustratorin tätig. Sie hat schon zahlreiche Kinderbücher illustriert und daneben auch viele Geschichten für die "Sendung mit der Maus" gezeichnet. Sie lebt heute in Köln.

"Ein dickes Buch mit wunderbaren Illustrationen und klugen, kindgerechten Erklärungen."

VELVET
08.12.2017

"... ein herrliches dickes Buch zum Stöbern und Vorlesen mit wirklich tollen, unterschiedlichen Geschichten."

kinder!
24.02.2020

"Ein schöner Anreiz, sich als Familie mit einer gesunden Lebensweise zu beschäftigen."

Baby und Familie
31.10.2018

“Die kleine Geschichte … erklärt im knappen Pixiformat, was unsere Welt gerade aus den Angeln hebt.”

Eltern family
10.06.2020

"Pixi-Bücher haben nicht nur genau die richtige Größe für die Schultüte [...] sondern sind auch toll als erste Leselernlektüre."

Gelnhäuser Neue Zeitung
17.08.2019

"Zum Vorlesen und ersten Mit-Lesen mit hochwertigen Illustrationen"

TOYS
29.05.2020

"Ein echter Lese-und-Lausch-Schatz."

Sonntagsjournal der Bremervörder-Zeitung
08.09.2019

Was für eine tolle Idee

Alliteratus
01.06.2020

"Dabei wird das Vorlesen [...] zu einem Glanz- und Gloria-Vergnügen."

Altländer Tageblatt
07.09.2019

„Gut geeignet für Familien und Kindertagesstätten, um mit den Kindern über das wichtige Thema zu sprechen“

buechereien.ekir.de
28.07.2020

"Ein Fundus an wunderbaren Erzählungen und liebevoll gestalteten Abenteuern, der in jedem Kinderzimmerregal einen Ehrenplatz erhalten sollte. "

Gelnhäuser Neue Zeitung
21.09.2019

„Eine wunderbare Zeitreise für die Eltern, die sich beim Vorlesen in ihre Kindheit zurückversetzt fühlen können und viel Lesestoff für die Kinder von heute.“

Neuburger Rundschau
21.08.2020

"Es ist ein Buch für die Kinder dieser Erde - also für euch!"

NRZ Neue Ruhr Zeitung
12.10.2019

„Ein tolles Buch, das alles enthält, was man für eine schöne Vorweihnachtszeit mit Kindern bracht.“

eliport.de
01.11.2020

"Wenn das kein Grund zum Feiern ist."

rheinischer-spiegel.de
02.10.2019

"Die Geschichten [...] schaffen es, in aller Kürze Lebensweisheit, Mut, Toleranz und eine andere Sicht auf die Dinge zu vermitteln."

Donaukurier
12.10.2019

"Auf 300 Seiten versammeln sich [...] großartige deutsche Kinder- und Jugendbuch-AutorInnen."

Büchermenschen
01.11.2019

"Was in gemütlicher Reimform [...] beginnt, wird unvermittelt zum Naturkundeunterricht für Schüler aller Klassen."

Kinder in der Stadt
01.12.2019

"Martin und Lily sind pfiffig, einfallsreich ... und sie können klasse improvisieren. Liest sich prima."

Amazon.de Kundenrezension

"Die Wucht im Quadrat."

kinder!
28.11.2019

"Mit einfachen, klar gegliederten Sätzen fördert dieses vortrefflich konzipierte Buch die Lesekompetenz"

Basler Biechergugge - Rezensionen zu Kinder- und Jugendmedien
26.04.2016

"[Das Buch] bietet gerade für jüngere Kinder eine gute Basis, sich mit dem Klima, der Umweltzerstörung und der sinnlosen Tötung von Tieren erstmals zu beschäftigen."

Kids Best Books
01.12.2019

"Ein großer Lesespaß"

Main-Echo
17.06.2017

"Kinder und Tiere ernst nehmen: Die perfekte Vorlage."

Kindergarten heute
01.01.2020

"Das perfekte (Bilder)buch für Naturforscher und Buchstaben-Entdecker!"

stiftunglesen.de
03.07.2017

"Kinder ab 5 Jahren bekommen [...] einen guten Einblick in die Problematik."

Pots Kids
01.02.2020

"Das perfekte (Bilder-)Buch für Naturforscher und Buchstaben-Entdecker!"

Stiftung Lesen
01.09.2017

"Die edle Aufmachung der Jubiläumsausgabe macht das Buch zu einem besonderen Schatz im Bücherschrank."

leser-welt.de
01.02.2020
LesePeter November 2013