Kontakt für Pädagog*innen

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen haben oder noch weitere Informationen wünschen. 

Lesungen

Wie können Autor*innenlesungen in der Schule veranstaltet werden?

Nähere Informationen, sowie eine Übersicht aller Autor*innen, die für Lesungen und Veranstaltungen zur Verfügung stehen, finden Sie hier:

Lesungen und Veranstaltungen planen

Was muss bei digitalen Lesungen und beim digitalen Unterricht in Zeiten der Corona-Pandemie beachtet werden?

Anfragen zu digitalen Lesungen während der Corona-Pandemie erreichen uns derzeit so zahlreich, dass wir Sie hier auf einige Regeln hinweisen, auf deren Basis Sie Ihre virtuelle Vorleseaktion schnell, unkompliziert und dabei zugleich lizenzrechtlich abgesichert umsetzen können.

Bitte beachten Sie dabei folgende Nutzungsbedingungen:

 

Für Schulen und Kindergärten:

  • Sie können Ihre Lesung live streamen.
  • Voraussetzung ist, dass die Lesung nicht downloadbar ist.
  • Die Länge Ihrer Lesung darf 10 Minuten nicht überschreiten (reine Textlesungslänge).
  • Falls Sie in einem geschlossenen, passwortgeschützten Raum (z.B. Schulserver, Kommunikationssoftware) live Schüler*innen und Kita-Kindern vorlesen, dürfen Sie natürlich auch jeden Tag ein Stückchen aus dem gleichen Buch vorlesen. Das entspricht einer realen Vorlesesituation, die wir gerade in diesen Zeiten für sehr unterstützenswert halten.
  • Möchten Sie innerhalb Ihres geschlossenen, nicht-öffentlichen digitalen Raums die Lesung für eine spätere Abfrage per Aufzeichnung zur Verfügung stellen, so ist das für 1 Woche (7 Kalendertage) möglich. Danach muss die Aufnahme unaufgefordert entfernt werden.
  • Mit der Lesung darf kein kommerzielles Interesse verbunden sein.
  • Es soll auf Autor*in und Titel und ggf. Illustrator*in des Buches hingewiesen werden.
  • Die Lesegenehmigung ist einmalig, nicht-exklusiv und kostenfrei.

 

Für öffentliche Büchereien und Bibliotheken:

  • Es gelten die Vorgaben der Schulen und Kindergärten.
  • Zudem besteht die Möglichkeit, dass Sie die von Carlsen zur Verfügung gestellten Bilderbuchkinos nutzen (https://www.carlsen.de/schule-und-kita/bilderbuchkinos), unter Beachtung der Regeln.
  • Die Vorführung von Bilderbuchkinos darf aufgezeichnet werden und über die Homepage Ihrer Bücherei 1 Woche lang zur Verfügung gestellt werden. Danach sind die Aufnahmen unaufgefordert aus dem Netz zu entfernen.
  • Voraussetzung ist, dass das Video der Vorführung des Bilderbuchkinos nicht downloadbar ist.
  • Mit der Lesung darf kein kommerzielles Interesse verbunden sein.
  • Es soll auf Autor*in und Titel und ggf. Illustrator*in des Buches hingewiesen werden.
  • Die Lesegenehmigung ist einmalig, nicht-exklusiv und kostenfrei.

 

Für Privatpersonen:

  • Sie können Ihre Buchvorstellung live streamen.
  • Voraussetzung ist, dass die Lesung nicht downloadbar ist.
  • Ein Einstellen auf Youtube ist verboten.
  • Eine Story auf Instagram, die sich nach 24 Stunden automatisch löscht und die nicht in den Story-Highlights gespeichert wird, ist erlaubt, unter Einhaltung der Regeln.
  • Die Länge Ihrer Lesung/Aufnahme darf 10 Minuten nicht überschreiten (reine Textlesungslänge).
  • Zu jedem Titel darf nur eine Lesung eines zusammenhängenden Texts/Textausschnitts aufgenommen werden.
  • In Verbindung mit der Lesung dürfen auch Bilder aus dem jeweiligen Buch gezeigt werden. Diese dürfen jedoch nicht zu einem Bilderbuchkino zusammengestellt werden.
  • Mit der Lesung darf kein kommerzielles Interesse verbunden sein.
  • Es soll auf Autor*in und Titel und ggf. Illustrator*in des Buches hingewiesen werden.
  • Die Lesegenehmigung ist einmalig, nicht-exklusiv und kostenfrei.

Bücher für Ihre Lesung können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stellen.

Von individuellen Anfragen oder Anfragen zu Ausnahmeregelungen zu den oben genannten Bedingungen bitten wir abzusehen, da wir diese aufgrund der Menge leider nicht mehr bearbeiten können.

Welche gesonderten Regeln gelten für digitale Lesungen aus Harry Potter und Der Ickabog?

Für Lesungen im Unterricht aus Harry Potter und Der Ickabog sind folgende Regeln zu beachten:

  • Vorlese-Livestreams, bei dem die Bücher Harry Potter 1-7 oder Der Ickabog gelesen werden, dürfen nur in gesicherte Netzwerke von Schulen oder geschlossene bildende Plattformen wie Google Classroom, Schoology, Emodo and Discovery Education bereitgestellt werden.
  • Diese Videos dürfen bis zum 19. Februar 2021 in den oben genannten Portalen vorhanden sein und müssen anschließend dauerhaft gelöscht werden.
  • Die Vorlese-Livestreams (oder Ausschnitte daraus) dürfen nicht auf YouTube oder anderen Social Media-Plattformen oder Videoportalen veröffentlicht oder für kommerzielle Zwecke genutzt werden.
  • Bitte verändern oder kürzen Sie den Text der Harry Potter-Bücher bzw. Der Ickabog nicht, während Sie die Livestream-Lesung durchführen.
  • Bitte teilen Sie keine ganzen Videos auf Social Media, Sie dürfen aber einen Link zum Video oder eine Videovorschau, welche nicht länger als 30 Sekunden sein darf, auf Ihrem Social Media-Kanal posten, um auf Ihre Aktion aufmerksam zu machen.

Bilderbuchkino

Wer kann Bilderbuchkinos herunterladen?

Die Bilderbuchkinos des Carlsen Verlags stehen allen Lehrer*innen, Erzieher*innen und anderen pädagogischen Mitarbeiter*innen in einer Einrichtung kostenlos zur Verfügung. Um die Bilderbuchkinos herunterladen zu können, müssen Sie sich als Pädagog*in registrieren:

Registrierungsformular

Wie können Bilderbuchkinos heruntergeladen werden?

Sobald Sie sich als Pädagog*in registriert oder angemeldet haben, können die Bilderbuchkinos hier heruntergeladen werden: https://www.carlsen.de/schule-und-kita/bilderbuchkinos

Unterrichtsmodelle

Wer kann Unterrichtsmodelle herunterladen?

Die Unterrichtsmodelle des Carlsen Verlags mit umfangreichen Informationen und Kopiervorlagen stehen allen Lehrer*innen und Referendar*innen kostenlos zur Verfügung. Um die Unterrichtsmodelle herunterladen zu können, müssen Sie sich als Pädagog*in registrieren:

Registrierungsformular

Wie können Unterrichtsmodelle heruntergeladen werden?

Sobald Sie sich als Lehrer*in oder Referendar*in registriert oder angemeldet haben, können Sie die gewünschte Buchseite aufrufen, nach unten scrollen und den Reiter "Für Lehrer*innen" auswählen. Dort können Sie das Unterrichtsmodell herunterladen.

Kann ich eigene Unterrichtsmodelle erstellen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie selbst als Autor*in eines Unterrichtsmodells tätig werden wollen. Eine "Anleitung zum Schreiben eines kompetenzorientierten Unterrichtsmodells" und weitere Informationen finden Sie hier: 

Unterrichtsmodelle erstellen

Prüfexemplare

Was sind Prüfexemplare?

Als Lehrer*in können Sie beim Carlsen Verlag Bücher mit 25 Prozent Ermäßigung bestellen, um zu prüfen, welche Titel sich als Klassenlektüre eignen. 

Wer ist zur Bestellung von Prüfexemplaren berechtigt ?

Zur Bestellung von Prüfexemplaren mit 25 Prozent Ermäßigung sind alle Lehrer*innen an allgemeinbildenden Schulen berechtigt, die sich bei uns als Lehrer*innen registriert haben:

Registrierungsformular

Wie können Prüfexemplare bestellt werden?

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu als Lehrer*in und gehen Sie zu einer Schullektüre auf carlsen.de. Unter dem Reiter "Für Lehrer*innen" auf der Buchseite können Sie ein Exemplar direkt bestellen. Sie können maximal drei verschiedene Titel als Lehrprüfstücke anfordern. Für viele unserer Titel bieten wir kostenlose begleitende Unterrichtsmaterialien an.

Ist der Versand von Prüfexemplaren an die Privatadresse möglich?

Der Versand der Prüfexemplare erfolgt an die im Profil hinterlegte Adresse der Schule. Momentan ist ein Versand an die Privatadresse leider nicht möglich.

Klassensatzbestellungen

Gibt es einen Rabatt auf Bücher bei Klassensatzbestellungen?

Klassensatzbestellungen, die nicht aus dem Etat der Schule bezahlt werden und damit auch nicht für die Schule angeschafft werden, gelten als Sammelbestellungen. Nachlässe, auch in Form von Lehrer*innenfreistücken, dürfen in diesem Fall nicht gewährt werden.


Bei Schulbestellungen, die aus dem Etat der Schule beglichen werden, werden folgende Mengennachlässe gewährt: 
ab 11 Exemplare eines Titels 8%
ab 26 Exemplare eines Titels 10%
ab 99 Exemplare eines Titels 12%
ab 501 Exemplare eines Titels 13%

Wer ist der/die Ansprechpartner*in für Klassensatzbestellungen?

Ihre Ansprechpartnerin im Vertrieb ist 

Ute Anderten

ute.anderten(at)carlsen.de

Tel.: 040 / 39 804 - 200

Registrierung

Wie kann ich mich als Pädagog*in registrieren?

Als Lehrer*in, Referendar*in, Erzieher*in oder andere*r pädagogische*r Mitarbeiter*in in einer Einrichtung können Sie sich hier registrieren: 

Registrierungsformular

Welche Vorteile habe ich als registrierte Pädagog*in?

Durch die Registrierung als Pädagog*in profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • 25% Rabatt auf Prüfexemplare für Lehrer*innen, die an allgemeinbildenden Schulen tätig sind
  • Kostenloser Download von Unterrichtsmaterialien
  • Kostenlose Bilderbuchkinos
  • Persönliche Merkliste
  • Bewertung von Produkten
  • Schnellerer Checkout-Prozess für Bestellungen
  • Einfache Bestellübersicht, Profil- und Newsletter-Verwaltung

Mit unserem Newsletter erfahren Sie außerdem zuerst von neuen Unterrichtsmaterialien, Bilderbuchkinos, Veranstaltungen und Gewinnspielen.

Ihre Meinung
Wie gefällt Ihnen das Pädagogik-Portal von Carlsen? Was finden Sie besonders gut? Was vermissen Sie?
Wir freuen uns über Ihre Meinung! Schreiben Sie einfach an  lehrer(at)carlsen.de.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Schreiben Sie zur Kontaktaufnahme bitte eine E-Mail an lehrer(at)carlsen.de.