0/0
12,99
inkl.
MwSt.

»Divinitas«-Sammelband der königlichen Gestaltwandler-Fantasy (Divinitas)

Mitreißend und überraschend von der ersten bis zur letzten Seite
Augen, so golden wie die Sonne, markieren den Fluch der Götter. Nur eines kann den Bann brechen, der die Menschen jede Nacht in den Körper eines Tieres zwingt: die Liebe. Doch wem würdest du in einem Königreich voller Magie und Intrigen so vertrauen, dass du ihm dein Herz schenkst …?

Diese E-Box enthält alle Bände der »Divinitas«-Trilogie (inklusive Bonusgeschichte) von Erfolgsautorin Asuka Lionera:

Falkenmädchen (Divinitas Band 1)
Sobald die Sonne aufgeht, verwandelt sich Miranda in einen Falken. Nur ihre Familie kennt dieses Geheimnis. Bis sie in ihrer Tiergestalt gefangen genommen wird und fortan zur Beizjagd des jungen Prinzen dienen soll.

Wolfsprinz (Divinitas Band 2)
Fye ist eine Halbelfe. Von den Elfen verachtet und von den Menschen gefürchtet, gibt es für sie keine Heimat – bis sie enttarnt und gefangen genommen wird. Ihr Herz muss eine Entscheidung treffen: Vertraut sie dem Prinzen mit den goldenen Augen oder dem strahlenden Ritter?

Löwentochter (Divinitas Band 3)
In Giselle wütet eine Löwin, die sie kaum im Zaum zu halten vermag. Einzig Ayrun, dem Gesandten der Waldelfen, gelingt es, vorsichtig zu der wunderschönen, unnahbaren Prinzessin durchzudringen. Doch ist er wirklich derjenige, für den ihr Herz schlägt?

Leserstimmen zur Reihe:
» Diese Story hat mich umgehauen!!«
»Ich würde das Buch immer wieder lesen.«
»Einfach nur wahnsinnig toll!«

//Diese Reihe ist abgeschlossen.//


Erscheinungstermin
Seitenzahl
1493
Größe
0 cm x 0 cm
ISBN
978-3-646-60674-4
Lesealter
ab 16 Jahren
Preis
12,99 €
(D)
|
12,99 €
(A)
|
16,00 CHF
(CH)

12,99
inkl.
MwSt.
Lieferbar ab: 10.12.2020

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Downloads

Cover

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.