0/0
12,99
inkl.
MwSt.

Der Geruch von Häusern anderer Leute

Alyce weiß nicht, wie sie Fischen und Tanzen in Einklang bringen soll. Ruth hat ein Geheimnis, das sie nicht mehr lange verbergen kann. Dora will ihren Vater nie wieder sehen und wird von Dumplings Familie aufgenommen. Hank und seine Brüder hauen von zu Hause ab, doch einer von ihnen gerät dabei in große Gefahr. Und trifft auf Alyce … Hier, unweit des nördlichen Polarkreises, wo der Alltag manchmal unerbittlich ist, kreuzen sich ihre Lebenswege immer wieder. Sie kommen einander näher, versuchen einander zu retten. Und wenn man es am wenigsten erwartet, gelingt es.

Deutscher Jugendliteraturpreis 2017


Erscheinungstermin
Seitenzahl
352
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-92876-1
Lesealter
ab 14 Jahren
Preis
12,99 €
(D)
|
12,99 €
(A)
|
16,00 CHF
(CH)

12,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Lyrisch, berauschend, wird bei Lesern jeden Alters lange nachklingen"

Publishers Weekly

"Perfekte Bücher gibt es nicht, aber dieser Roman kommt dem Ideal recht nah."

titel-kulturmagazin.net
30.05.2016

"Man kann die Häuser förmlich sehen, alles riechen, die Stimmung empfinden."

Süddeutsche Zeitung
24.06.2016

"Eine interessante Übersetzungsentscheidung vom Verlag, die sich gelohnt hat."

footnoters.de - Blog für Kinder- und Jugendliteratur -medien und -kultur
17.07.2016

"Bildgewaltig, berauschend, magisch." (Leselotse Oktober 2016)

börsenblatt
29.09.2016

"Tiefgründig und bildgewaltig und gleichzeitig poetisch ist dieser Roman"

Westfalenpost
22.05.2018

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.