Der Tag der Krokodile (Hardcover)

Der Tag der Krokodile 
 
 
 
(1)
Größe 13,30 x 19,80 cm
Seiten 272
Alter ab 14 Jahren
 
ISBN 978-3-551-58283-6
D: 14,90 € inkl. MwSt.
A: 15,40 €
CH: 21,90 sFr
Lieferzeit 2 Werktage
Versand & Lieferung
Ausgezeichnet!

Das Glossar

 

Für alle, die gerne mehr über afrikanische Organisationen und die Politik des Kontinents wissen möchten, gibt es hier das Glossar des Buches als PDF. Es enthält außerdem die Übersetzung einiger Wörter aus dem Shona, einer Sprache, die u.a. in Simbabwe gesprochen wird.

 

Das Glossar

 

Die Weltmeisterschaft der Obdachlosen

 

Zum Thema Obdachlosigkeit kennt der Autor eine Initiative, die  Leben verändern kann: Die Weltmeisterschaft der Obdachlosen! Dabei treten ungefähr 250000 Spieler aus siebzig Nationen gegeneinander bei einem Fußballturnier an und haben die einmalige Chance, ihr Land zu präsentieren. Der Wettkampf ist inzwischen offiziell anerkannt und findet jährlich statt.
77 Prozent der Teilnehmer finden danach ein Zuhause, sagen sich von Drogen und Alkohol ab, gehen wieder zur Schule oder finden Arbeit!

 

Die Weltmeisterschaft der Obdachlosen

Flieht nach Südafrika, sagen sie zu Jabu und seinem Bruder Innocent, als ihr Dorf in Simbabwe dem Erdboden gleichgemacht wird.
Und so gehen die Brüder, weiter und immer weiter. Zu Mai Maria, die vielleicht eine Hexe ist, ihnen aber den Weg über den Fluss zeigt. Bei Nacht waten sie durchs Wasser, in dem die Krokodile lauern. Bis nach Johannesburg fliehen sie. Und obwohl sie auch dort kein Zuhause finden, haben sie doch immer noch einander. Aber dann brechen im Township Rassenunruhen aus.

Bewertungen & Kommentare

1
Die Brüder Innocent und Theo müssen ihre Heimat verlassen und machen sie sich auf die Suche nach der\"Hexe\" Mai Maria. Sie soll die beiden Kinder über den großen Fluß und in die Freiheit bringen. Denn hinter dem Fluss liegt Südafrika, dort wollen sie ihren Vater finden Als sie Mai Maria endlich treffen und sehr viel Respekt vor dieser hexenartig aussehenden Frau haben,sagt ihnen Mai Maria dass sie sehr viel Geld gebrauchen um von ihr über den Fluß geführt zu werden, denn überall lauern Krokodile; in der Morgenstd.sol es los gehen. Die beiden Jungen opfern alles Geld was sie besitzen. Michael Williams beschreibt eine Reise ins Ungewisse, schon die Leseprobe ist berührend und ich bin gespannt wie es weitergeht.

Auszeichnungen

Auszeichnungen

  • Leselotse (Buchjournal 2/2013)

Bewertungen & Kommentare

Bewertungen & Kommentare

1
Die Brüder Innocent und Theo müssen ihre Heimat verlassen und machen sie sich auf die Suche nach der\"Hexe\" Mai Maria. Sie soll die beiden Kinder über den großen Fluß und in die Freiheit bringen. Denn hinter dem Fluss liegt Südafrika, dort wollen sie ihren Vater finden Als sie Mai Maria endlich treffen und sehr viel Respekt vor dieser hexenartig aussehenden Frau haben,sagt ihnen Mai Maria dass sie sehr viel Geld gebrauchen um von ihr über den Fluß geführt zu werden, denn überall lauern Krokodile; in der Morgenstd.sol es los gehen. Die beiden Jungen opfern alles Geld was sie besitzen. Michael Williams beschreibt eine Reise ins Ungewisse, schon die Leseprobe ist berührend und ich bin gespannt wie es weitergeht.
Schließen

Social Media

Informationen für Ihren Unterricht

Klassensatz bestellen:

Anzahl Exemplare:

Einfach, sicher & schnell bestellen:

PayPal
EC-Karte
Master Card
VISA
  • Gratis-Lieferung ab 5 €
  • Lieferung innerhalb
    von 2 Werktagen
  • Vorbestellung möglich
  • Geschenke-Service

Ähnliche Buchempfehlungen

Der Glücksfinder