Nach oben
Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

Amoklauf in der Waldorfschule - Caricatura Kassel

03.03.2017 bis 01.05.2017, CARICATURA, Rainer-Dierichs-Platz 1, 34117 Kassel
Amoklauf in der Waldorfschule

Michael Holtschulte gilt als Shootingstar der Cartoonszene und stellt erstmals seine besten Bilder in einer Einzelausstellung in der Caricatura Galerie in Kassel aus.
"Holtschultes Themenspektrum ist so bunt wie seine Cartoons. Er spannt einen Bogen von der digitalen Welt mit Smartphones, Social Media und Google über Beziehungsszenen im heimischen Wohnzimmer bis hin zum kultgewordenen Star-Wars-Universum." So umfasst auch seine Ausstellung ein buntes Potpourri seiner Arbeiten, neben seinen Cartoons (die u.a. regelmäßig in der Süddeutschen Zeitung zu sehen sind) werden auch Gemälde und Objekte von Holtschulte zu sehen sein.

Die feierliche Eröffnung wird am Freitag den 3. März um 19.30 Uhr stattfinden. Der Künstler selbst wird anwesend sein, die Laudatio wird Oliver Uschmann halten und die musikalische Untermalung gibt es von Alexx Marrone.
Die Ausstellung ist noch bis zum 01. Mai 2017 in der Caricatura zu sehen.

Eröffnung: 3.3.2017, 19.30 Uhr
Dauer: 4.3. bis 1.5.2017
Zeiten: Di - Sa 12 - 19 Uhr / So, Feiertage 10 - 19 Uhr

Eintritt: 4 Euro / 3 Euro ermäßigt