0/0
3,99
inkl.
MwSt.

Secret Woods 1: Das Reh der Baronesse

Band 1 :

**Ein märchenhaft-schöner Roman von verzauberten Wäldern und einem verwunschenen Reh**
Anstatt den Zwängen des Königshofs zu unterliegen, trainiert Nala lieber das Bogenschießen und gerät in Raufereien mit ihrem Bruder Dale. Aber als ihr Vater, der Baron von Dornwell, eine neue Frau auf das Anwesen bringt, sieht sie ihr Glück schwinden. Die Komtesse ist hochnäsig und böswillig, dennoch ist Nalas Vater ihr vollkommen verfallen. Als Nala schließlich das dunkle Geheimnis der Komtesse aufdeckt, ist es bereits zu spät. Sie setzt alles daran, ihre Familie vor der bösen Stiefmutter zu retten. Doch schon bald steht nicht nur das Leben ihres Bruders auf dem Spiel. Auch ihr eigenes Herz ist in Gefahr – und das des fremden Jägers mit dem verschmitzten Lächeln und den blaugrauen Augen…

//Textauszug:
Er zog sie an sich heran und küsste sie auf die Wange. Nala stieß ihn sofort von sich und verpasste ihm eine so schallende Ohrfeige, dass ihre Handfläche heiß pochte. »Was fällt Euch ein?«, fragte sie empört. Noch immer lächelnd rieb er sich die gerötete Wange. »Ich habe Euch einen Kuss gestohlen und nun hoffe ich darauf, dass ihr Ihn Euch zurückstehlt.«//

//Alle Bände der Märchenadaption von »Brüderchen und Schwesterchen«:
-- Secret Woods 1: Das Reh der Baronesse
-- Secret Woods 2: Die Schleiereule des Prinzen//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

//Weitere märchenhafte Romane der Autorin: 
-- Sinabell. Zeit der Magie
-- Being Beastly. Der Fluch der Schönheit
-- Prinzessin Fantaghiro. Im Bann der Weißen Wälder
-- Schneeweiße Rose. Der verwunschene Prinz (Rosenmärchen 1)
-- Blutrote Dornen. Der verzauberte Kuss (Rosenmärchen 2)//


Erscheinungstermin
Seitenzahl
300
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-60280-7
Lesealter
ab 14 Jahren
Preis
3,99 €
(D)
|
3,99 €
(A)
|
5,00 CHF
(CH)

3,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Autoren*innenbild

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.