0/0
9,99
inkl.
MwSt.

Bitte recht feindlich!

Karina Lübke schreibt seit 2015 jeden Monat ihre Meinung zu aktuellen Themen und den großen Fragen des Lebens in der BARBARA.

Scharfsinnig wie -züngig und unglaublich komisch schreibt sie von der Schnuckisierung am Arbeitsplatz, über augenpenetrierende Penisfotos beim Online-Dating, bis zum verbitternden Zuckerverbot durch Ernährungsfaschisten.
Es geht um bösartige Natur, den auch mit geblümten Spüllappen nicht wegzuwischenden Hass auf Hausarbeit, traurigen Wortverlust durch Emojis, das menschliche Grundrecht, Angst zu haben und um ihre verbotene Liebe zu High Heels.
Es geht um Kerle und Kinder und kindische Kerle, um Politik, Gesellschaft, Geld und gute Worte. Und um Liebe – trotz allem.

Dieses Buch fasst ihre besten Kolumnen zusammen und enthält neue, bisher unveröffentlichte Texte.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
128
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-8303-5553-3
Preis
9,99 €
(D)
|
9,99 €
(A)
|
13,00 CHF
(CH)

9,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.