Nach oben
Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
PayPal
EC-Karte
Master Card
VISA

Mit Pixi für Flüchtlinge - Kostenloses E-Book zum Download in vier Sprachen

Was Pixi-Bücher und der große Bär Walter für Flüchtlinge tun können? Walter ist ein treuer Begleiter und ein richtig guter Freund. Er steht dem kleinen Jungen mit den roten Haaren stets zur Seite: Er erzählt Geschichten, ist ein super Spielkamerad und Beschützer bei kleinen und großen Alltagsabenteuern! Und als es Walter einmal nicht gut geht? Da kümmert sich der kleine Junge um den starken Bären.

Carlsen hat die rührende Geschichte von Erhard Dietl über Freundschaft als Print- und E-Book-Ausgabe in vier Sprachen herausgebracht: in Arabisch, Kurdisch, Serbisch und Persisch. Mit dem Pixi-Buch möchten wir geflüchteten Kindern und Eltern in ihrer völlig neuen Lebenssituation ein kleines Vorleseerlebnis bereiten und wünschen uns für Groß und Klein einen wertvollen Moment der Vertrautheit und Ruhe in der eigenen Sprache.

Wir freuen uns über jeden, der dieses kostenlose E-Book (pdf-Format) über verschiedene Kanäle mit Flüchtlingsfamilien teilt.

Neben der digitalen Version wurden Anfang Dezember 2015 auch 30.000 gedruckte Exemplare in viele deutsche Erstaufnahmestellen verschickt. Wir danken den KollegInnen, die sich bei der Umsetzung der Sonderedition beteiligt haben sowie dem Urheber und weiteren externen Unterstützern.

 

Pixi-books for refugees - free ebook download in four languages

What can Pixi-books and Big Bear Walter do for refugees? Walter is a loyal companion and true friend. He’ll stand by his little red-haired friend: he tells stories, is a great playmate and guardian in every adventure whether it be small or great. But what if Walter doesn’t feel well? That’s the boys time to shine and take care of the strong bear himself.

Carlsen published Erhard Dietl’s touching story about friendship in a special print and ebook edition in four languages: Arabic, Serbian, Kurdish and Farsi (Persian). We would like to give those children and parents who have fled and arrived in very different living conditions a story to read aloud. We want to bestow a precious moment of tranquility and familiarity in their native language.

We thank everybody who shares this free ebook (pdf-format) with refugee families in any way possible.

Besides sharing the digital version Carlsen sent 30,000 copies of this special edition to German preliminary refugee camps in December 2015. We would like to thank our colleagues, the author and external partners for making this special edition possible.