0/0
10,00
inkl.
MwSt.

Sonntag, Montag, Sternentag

Die beste Idee der Welt! Und die wahrscheinlich beste Geschichte der Welt für Leseanfänger! Klar und knapp geschrieben, trotzdem vielschichtig und mit einem überraschenden Ende. 

Nora ist Erfinderin. Einen Drachen hat sie schon erfunden, so groß wie sie selbst. Und auch eine Falle für ältere Brüder. Jetzt gerade hätte sie aber am liebsten eine Brille, mit der man durch Holz und Eisen hindurchsehen kann. Dann wüsste sie, was in der geheimnisvollen schwarzen Kiste ist, die dem neuen Nachbarsjungen gehört. Der heißt Ben und hat ein Geheimnis, bei dem er Noras Erfindungsgeist gut gebrauchen könnte.

Leseanfänger ab 7 brauchen gute Geschichten! "Sonntag, Montag, Sternentag" ist so eine. Anna Woltz erzählt spannend und feinfühlig davon, wie es ist, Angst zu haben. Aber auch davon die Angst gemeinsam zu überwinden. Ein Buch, das Leseanfänger gut selbst bewältigen können, das aber auch Erwachsenen beim Vorlesen großen Spaß macht.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
64
Größe
160 mm x 215 mm
ISBN
978-3-551-55768-1
Lesealter
ab 7 Jahren
Preis
10,00 €
(D)
|
10,30 €
(A)
|
14,90 CHF
(CH)

10,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

„Zahlreiche farbige Illustrationen begleiten die kurzen, leicht verständlichen Sätze und zeigen witzige Situationen."

Basler Biechergugge
01.06.2020

„Ein Buch über kleine und große Sorgen und eine kleine Erfinderin mit einem ganz großen Herzen.“

familie.de
10.10.2020

„Anna Woltz zeigt auch in ihrer erste Geschichte für Leseanfänger/-innen ihr besonderes Gespür für die Gefühle ihrer Protagonisten/-innen."

medienprofile
01.11.2020

„Mit ihr gelingt Anna Woltz ein sprachlich überzeugendes Beispiel dafür, wie Literatur Kindern helfen kann, sich ihrer selbst bewusst zu werden und in diesem Prozess Mitgefühl und Verständnis für ihre Mitmenschen zu entwickeln."

Der Rote Elefant
15.10.2020

"Eine warmherzige Freundschaftsgeschichte für Leseeinsteiger und Grundschüler."

Grashüpfer Magazin
01.01.2021

"Originell, liebevoll erzählt und mit zwei Hauptfiguren, die man sofort ins Herz schließt [...]."

Stiftung Lesen
01.01.2021

„Ein dünnes Buch mit lustigen Ideen und einer schönen Freundschaft, dass auch Leseanfänger gut selbst lesen können."

Kinderliteratur
01.04.2020

„Eine komplexe, warmherzige, pfiffige und authentische Freundschaftsgeschichte [...] - welch eine Perle!"

Badisches Tagblatt
23.04.2020

„Anna Woltz kann sich wunderbar in ihre Helden einfühlen."

Süddeutsche Zeitung
08.05.2020

„Eine wunderschöne, ebenso warmherzige wie bodenständige Freundschaftsgeschichte, bezaubernd illustriert und zum Vorlesen sowie ersten Selbstlesen perfekt geeignet."

Gelnhäuser Neue Zeitung
16.05.2020

„[...] ein warmherziges kleines Buch um Neugier, Freundschaft und Mitgefühl [...]."

Gießener Allgemeine
23.05.2020

„Dieses Buch ist wirklich ein kleiner Schatz für Leseanfänger. "

Die Vor-Leser
20.07.2020

„Mit viel Ironie und kreativem Sprachgebrauch."

Der Evangelische Buchberater
01.09.2020

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.