0/0
13,00
inkl.
MwSt.

Meine mutige Piratenmama

Mama hat Krebs - Ein Kinderbuch über Krankheit

Meine Mutter ist eine mutige Piratin. Ihr Schiff heißt WAGEMUT. Mit ihrer Piratenmannschaft durchkreuzt sie schon seit einigen Monaten die Weltmeere und kämpft dabei tapfer gegen Seeungeheuer und Stürme. Und das hinterlässt Spuren …

Ein Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren, das Zuversicht vermittelt

In diesem Bilderbuch wird einfühlsam erzählt, wie sich eine schicksalhafte Reise anfühlt, die mit der Nachricht „Mama hat Krebs“ beginnt. Die Bilder und die Geschichte helfen, Mut zu fassen, nichts unausgesprochen zu lassen und voller Zuversicht gemeinsam in die Zukunft zu blicken.

"Brustkrebs - diese Diagnose ist für jede Frau eine Katastrophe. Fast noch schlimmer: Wie erkläre ich das meinen Kindern?! Dieses Bilderbuch kann dabei eine große Hilfe sein. Ich werde es meinen Patientinnen empfehlen."

Petra Meierling
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe


Erscheinungstermin
Seitenzahl
32
Größe
204 mm x 235 mm
ISBN
978-3-551-51314-4
Lesealter
ab 4 Jahren
Preis
13,00 €
(D)
|
13,40 €
(A)
|
19,50 CHF
(CH)

13,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

Eine gelungene Vorlesegeschichte mit vielen interessanten Bildern, anhand derer man zusätzlich erklären kann

Wir
01.05.2020

"Diese tragisch schöne metaphorische Geschichte nähert sich der schweren Krankheit mit Leichtigkeit."

Eselsohr
01.07.2020

"Dieses Bilderbuch kann dabei helfen, denn es erzählt anhand einer Parabel einfühlsam, Mut machend und hoffnungsfroh die Geschichte der schicksalhaften Reise, [...]"

Yango
01.09.2020

„Bis zum letzten Satz bleibt es … eine Piratengeschichte über mutige Frauen und das finden wir wunderbar.“

familie.de

„Surugues Text und Remi Saillards Illustrationen summieren sich zu einer atemberaubenden Einheit."

Passauer Neue Presse
16.11.2020

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.