0/0
12,00
inkl.
MwSt.

Kleine und große Fragen an die Welt

13 kurze philosophische Geschichten, die zum Mitdenken, Nachdenken und Neugierig sein einladen!

Woher weiß ich, dass du mein Freund bist? Wie vergeht die Zeit? Was ist gerecht? Kann man das Glück suchen? Über diese und weitere große und kleine Fragen des Lebens sprechen Phil und Sophie.
Sie sind beste Freunde, ihr Lieblingsplatz sind die beiden Steine unter der großen Birke. Hier treffen sie sich, wenn sie wichtige Dinge zu besprechen haben, ihren Gedanken freien Lauf lassen wollen oder Antworten auf ihre Fragen suchen – Fragen, mit denen sich nicht nur Phil und Sophie, sondern viele Kinder beschäftigen.

Schon die großen Philosophen wie Platon, Aristoteles, Nietzsche, Leibniz oder Rousseau haben Antworten auf diese und andere Fragen des Lebens gesucht. Dieses Buch ist eine Einladung zum Fragen stellen – und wer neugierig ist und Fragen stellt, der philosophiert.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
96
Größe
160 mm x 215 mm
ISBN
978-3-551-25095-7
Lesealter
ab 9 Jahren
Preis
12,00 €
(D)
|
12,40 €
(A)
|
17,90 CHF
(CH)

12,00
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Ein tolles Buch, das dazu ermuntert, sich selber Gedanken zu machen und Antworten zu finden."

Nordbayerischer Kurier
24.06.2017

"Lassen genug Raum für eigene Gedanken und Gefühle, und [...] machen Mut, diese Gedanken und Gefühle zuzulassen"

alliteratus.com
01.09.2018

"Dieses Buch eignet sich hervorragend für den Einstieg zum Philosophieren mit VorschülerInnen"

UNSERE KINDER
01.03.2019

"Das Buch von Ina Schmidt [bietet] jede Menge Stoff zum Nachdenken."

Gelnhäuser Neue Zeitung
22.02.2020

“Kindgerechte Anregungen für Denker”

Eltern family
10.06.2020

Bestellen Sie Ihr Prüfexemplar

Als angemeldete*r Lehrer*in an einer allgemeinbildenden Schule können Sie hier ein Prüfexemplar mit 25% Ermäßigung bestellen. Jetzt anmelden oder registrieren!

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.