0/0
14,99
inkl.
MwSt.

Jetzt bestimme ich, ich, ich! (ELTERN-Vorlesebuch)

Eine humorvolle Geschichte über die Frage, die alle Kinder bewegt: Wieso dürfen Eltern immer bestimmen? Und was geschieht, wenn dem nicht so ist? Meisterlich spielt Juli Zeh verschiedene Familien-Szenarien durch und erklärt ganz nebenbei, wie Demokratie funktioniert oder auch nicht …
Geeignet für die ganze Familie – humorvoll bebildert von Dunja Schnabel und ergänzt um wertvolle Vorlese-Tipps aus der ELTERN-Redaktion.
So können Vorlesende und Zuhörer*innen das Buch ganz neu entdecken.


Erscheinungstermin
Seitenzahl
48
Größe
276 mm x 253 mm
ISBN
978-3-551-21011-1
Lesealter
ab 4 Jahren
Preis
14,99 €
(D)
|
15,50 €
(A)
|
21,90 CHF
(CH)

14,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

"Das klar komponierte Bilderbuch bietet mit Szenen aus dem Familienalltag ein vergnügliches Lehrstück zum Miteinander."

Evangelisches Literaturportal e.V.
01.11.2019

"Für Groß und Klein [...] ein guter Impuls zum Nachdenken über Entscheidungsprozesse im Alltag."

SALTO - Das Magazin von SOS-Kinderdorf
01.03.2020

"Die im Comicstil gemalten Illustrationen veranschaulichen die turbulenten Lösungsstrategien mit viel Humor und setzen die Protagonisten liebevoll in Szene."

Pädagogisches Zentrum Basel
09.04.2021

"Humorvolle Lösungsvorschläge anhand alltäglicher Beispiele, die sich mit Bestimmen und Mitbestimmen, Rücksicht und Kompromissen befassen."

Evangelische Büchereien im Rheinland
15.03.2021

"Ein lustiges und lehrreiches Buch [...] über ein Problem, das alle Familien kennen."

Donaukurier
15.05.2021

"Sowohl im Kita-Alltag als auch für das Vorlesen zu Hause sehr zu emfpehlen!"

Betrifft KINDER
01.07.2021

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.