0/0
7,99
inkl.
MwSt.

Reaktor 1F - Ein Bericht aus Fukushima 2

Band 2 :

Japan nach dem 11. März 2011…
Kazuto Tatsuta lässt sich als Aufräumarbeiter in der Ruine des Atomkraftwerks Fukushima Daiichi anstellen, das unter dem Begriff »1F« zum Synonym für ein nationales Trauma geworden ist.
Angst vor Radioaktivität hat er nicht, die Strahlenmenge der Arbeiter wird täglich exakt gemessen und überprüft. Viel mehr kämpft Kazuto Tatsuta gegen schlechte Wohnverhältnisse und für eine bessere Bezahlung. Er kündigt bei seiner Firma und gründet mit zwei Kollegen eine Wohngemeinschaft. Jetzt unabhängig vom undurchsichtigen Geflecht der Aufräumbetriebe und ihrer Subunternehmen, will er einen Job direkt am Unfallort finden ‒ und nähert sich so Stück für Stück einem Job an den zerstörten Reaktorblöcken.    


Erscheinungstermin
Seitenzahl
192
Größe
0 mm x 0 mm
ISBN
978-3-646-71745-7
Lesealter
ab 14 Jahren
Preis
7,99 €
(D)
|
7,99 €
(A)
|
10,00 CHF
(CH)

7,99
inkl.
MwSt.
lieferbar

Schule und Kita

Lesestunden und Unterricht gestalten – Im Pädagogik-Portal finden Sie passende Schullektüre samt kostenloser Unterrichtsmodelle, sowie Bilderbuchkinos für Pädagog*innen zum Download.

Weiteres Pressematerial

Ansprechpartner*innen, weitere Downloads und Informationen finden Sie hier.