Das Carlsen-Comics-Programm für Frühjahr & Sommer 2022

Auf diese Titel kannst Du Dich ab April 2022 freuen! Entdecke unsere neuen Comics, stimme für Deinen Favoriten und gewinne ein Carlsen Comics Paket!

Eine Gesamtübersicht aller Titel mit Filtermöglichkeit findest Du hier.

Das Humboldt-Tier
Huba Huba!

Das Marsupilami aus der Feder von Flix!

SPIROU IN BERLIN war ein riesiger Erfolg, nun präsentiert Flix die nächste Umsetzung eines frankobelgischen Comic-Klasssikers: Er zeichnet das MARSUPILAMI und lässt das Wundertier Abenteuer im Berlin der Weimarer Republik erleben.

Vom palumbischen Dschungel ins Berlin der 1930er-Jahre!

Alexander von Humboldt entdeckt auf seiner Südamerika-Reise ein neuartiges Tier und verstaut es in seinen Kisten. Nahezu 150 Jahre später sind im Berliner Naturkundemuseum noch immer nicht alle Kisten ausgepackt, und von magischen Düften umhüllt steht plötzlich das Marsupilami auf den Straßen von Berlin ...

Ab November 2022 auch als Deluxe-Edition erhältlich!
 

Känguru Chroniken
Also ICH könnte das besser

Der Bestseller als Comic!

Marc-Uwe Kling führt seine berühmten Känguru-Geschichten zusammen mit dem Zeichner Bernd Kissel als Comicstrip fort. Seit November 2020 erscheinen (fast) täglich neue Strips auf ZEIT online, unter der Woche in schwarz-weiß, am Wochenende in Farbe. Dies ist der erste Sammelband mit den Känguru-Comics.
Wie immer ist das Känguru dem Autor weit überlegen, wenn es seine philosophischen und politischen Ansichten darlegt und unwiderlegbar begründet! Für alle Fans des Kängurus und anderer Bücher von Marc-Uwe Kling sind diese Comics ein absolutes Muss!

Das Prequel

Eine Fingerübung für Blake und Mortimer

Ein besonderer Band für jeden Fan von BLAKE UND MORTIMER! E. P. Jacobs zeichnete diese Geschichte drei Jahre vor dem ersten Auftritt von Blake und Mortimer. Man sieht schon viele Elemente darin, die er kurz darauf in den Alben seiner bekannten Helden einbauen würde. Damit sind die U-Strahlen eine Art Vorgeschichte und bestechen durch ihren Charme und ihren Einfallsreichtum.

Mehr über die Entstehungsgeschichte der Reihe, die in diesem Jahr ihr 75jähriges Jubiläum feiert, kannst Du hier entdecken.

Comic U-Strahlen
E.P. Jacobs Biografie
Von Hergé zu Blake und Mortimer

Eine Comicbiografie über E. P. Jacobs

Edgar Pierre Jacobs hat mit seiner Serie BLAKE UND MORTIMER den frankobelgischen Comic maßgeblich beeinflusst und  zeitweise mit Hergé zusammen an dessen Serie TIM UND STRUPPI gearbeitet. Autor François Rivière und Zeichner Philippe Wurm zeigen in ihrer Comicbiografie Jacobs als neugierigen Menschen voller Fantasie. Dabei war sein Leben alles andere als vorgezeichnet. Er musste seinen Weg erst finden. Die Autoren zeigen damit: Der Erfinder von Colonel Francis Blake und Professor Philip Mortimer war noch viel mehr als ein Comiczeichner. Der Comic - gezeichnet ganz im Stil des Meisters selbst - erscheint in Farbe und als Hardcover im Graphic Novel-Format.

Neuauflage

Ein Klassiker kehrt zurück

Mit Die Ahnen der Mescaleros holen wir einen alten Carlsen Klassiker zurück ins Rampenlicht. Die Serie, die sich mit dem Kampf der Ureinwohner Nordamerikas und den spanischen Besatzern auseinandersetzt, war in den 70er Jahren ein großer europäischer Erfolg. Sie wurde damals in der beliebten YPS und in Einzelbänden bei Carlsen veröffentlicht. Ab Juni 2022 startet nun eine dreibändige Gesamtausgabe im Hardcover mit ausführlichem Begleitmaterial.

Comic Die Ahnen
Nick Knatterton Comics
Der Atem der 1950er

Nick Knatterton: Ein deutscher Comic-Klassiker

Der berühmteste Comic-Detektiv Deutschlands nun auch in der Bibliothek der Comic-Klassiker! Nick Knatterton ist DER legendäre Comic-Held der 1950er- und 1960er-Jahre. Als Parodie auf die Comics begonnen, wurde der Zeichner Manfred Schmidt mit seinem Detektiv berühmt und selbst zum Klassiker. Alle Abenteuer in einem Band, darunter auch „Der Stiftzahn des Caprifischers" oder „Die Erbschaft in der Krawatte".

Steinhöfel Garanin Comic
Der Comic zur TV-Serie

Völlig meschugge?!

Bestseller-Illustratorin Melanin Garanin (NILS) trifft auf Bestseller-Autor Andreas Steinhöfel (RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN). Ein Comic über Rassismus und Antisemitismus unter Teenagern, nach der gleichnamigen TV-Serie (ab April 2022 auf KIKA).

Teenager zu sein ist nie einfach. Nicht für Umweltschützerin Charlie, nicht für den syrischen Flüchtlingsjungen Hamid und auch nicht für Benny, dessen Opa im Sterben liegt. Zum Abschied gibt der seinem Enkel einen Davidstern, und erst als Benny den öffentlich trägt, wird allen bewusst, dass er Jude ist. Und Hamid ist Moslem! Schlagartig sprudeln aus den Jugendlichen die tradierten Ressentiments der Erwachsenenwelt – aber die drei kämpfen um ihre Freundschaft.
 

 

Ein Wende-Comic

Der Mythos Medusa neu erzählt

Optisch wie inhaltlich ein ganz besonderes Schmankerl im neuen Programm ist der Wende-Comic MEDUSA UND PERSEUS.

War Medusa ein Monster? War Perseus ein Held? Nicht in diesem Comic von André Breinbauer. Der Wende-Comic, der von beiden Seiten gelesen wird, erzählt den bekannten Mythos aus der Perspektive beider Figuren radikal anders: Medusa ist hier nicht das Ungeheuer. Von einem Gott missbraucht und einer Göttin dafür bestraft, ist sie ein Opfer der Götter. Perseus hingegen ist noch ein Kind und Spielball der Mächtigen. In der Mitte treffen Medusa und Perseus sowie ihre Geschichten aufeinander. 

 

Medusa Comic
20.000 Meilen unter dem Meer als Comic
Neu erzählt

Jules Vernes' Klassiker von Thilo Krapp!

Nach Thilo Krapps kolorierter Ausgabe von DER KRIEG DER WELTEN erscheint mit 20.000 MEILEN UNTER DEM MEER seine nächste großartig umgesetzte Literaturadaption. Er adaptiert dabei den Klassiker von Jules Verne durch seinen Zeichenstil und seine helle Kolorierung nicht nur grafisch erfrischend anders. Mit einem Blick auf ökologische Fragen ist 20.000 MEILEN UNTER DEM MEER  auch thematisch für unsere heutige Zeit brandaktuell.

(K)eine Zukunft ohne Bienen?

Milch ohne Honig

Der Klimawandel, Betonwüsten und Pestizide sorgen für ein weltweites Insektensterben, was dramatische Folgen für unser Ökosystem hat.
Die junge deutsche Zeichnerin Hanna Harms zeigt die vielfältigen Aspekte der Situation bis hin zum Aussterben der Art auf. Eine Zukunft ohne Bienen? Eine graue Dystopie, der wir unbedingt entgegenwirken müssen!

Eine Graphic Novel, die nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Handeln anregt. 

Comic über das Bienensterben
Negalyod
Der zweite Teil

Ein dystopischer Western

Der erste Band von NEGALYOD wurde vom Tagesspiegel zum besten Comics des Jahres 2019 gekürt. Im September 2022 erscheint nun der zweite Band des Science-Fiction-Abenteuers im Stil von Moebius.

20 Jahre nach den Ereignissen des ersten Bandes lebt der Nomade Jarri mit seiner Familie mit vielen anderen auf einem gigantischen schwimmenden Floß. Der Meeresspiegel ist gestiegen, und die Überlebenden versuchen, sich an die neue Realität anzupassen. Es gilt das Gesetz des Stärkeren und marodierende Piraten überfallen das Floß. Jarris Sohn macht sich daraufhin auf den Weg, um die Täter zu finden und Rache zu üben. Doch was er am Ende findet, ist alles andere als Erlösung...

Über alternative Realitäten

Fake News auf den Grund gegangen

Als Journalistin fühlt sich Doan oft wie Alice im Wunderland, wenn sie sich die alternativen Wahrheiten von Illuminaten oder Flacherde-Anhängern anhört. Humorvoll und selbstkritisch nimmt sie uns mit auf ihre Reportagen über die populärsten Verschwörungstheorien und zeigt, warum sich Fake News viel schneller verbreiten als wahre Fakten.

Der Band greift aktuelle Themen wie Corona-Leugner, Klimaskeptiker oder die US-Präsidentschaftswahl 2020 informativ und äußerst unterhaltsam auf. 

Comic Glauben sie an die Wahrheit
Eisner Das Komplott
Herzensprojekt

Der letzte Comic von Will Eisner

Das letzte Buch von Will Eisner und sein Herzensprojekt. Im Mittelpunkt stehen die sogenannten Protokolle der Weisen von Zion, die als antisemitische Hetzschrift eine lange Historie besitzen, bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurückgehen und die von einer vermeintlichen Weltherrschaft der Juden berichten. Eisner zeigt in einem dokumentarischen Erzählstil auf, wie die gefälschten Protokolle überliefert und diese Dokumente zur Verfolgung der Juden eingesetzt wurden. Ein wichtiges Buch, das lange vor Zeiten von fake news beweist, wie falsche Dokumente als "seriöse" Quelle wahrgenommen wurden.

Endlich als Graphic Novel Paperback.

Deine Meinung zählt

Gewinnspiel

Und nun bist Du gefragt! Welcher der vorgestellten Titel hat Dein Interesse geweckt? Auf welchen Comic freust Du dich am meisten? Stimme jetzt ab und gewinne mit etwas Glück:

1. Preis: 1x ein Carlsen Comics-Paket nach Wahl im Wert von 200,- Euro.

2. Preis: 1x ein Carlsen Comics-Paket nach Wahl im Wert von 100,- Euro.

3. Preis: 1x ein Carlsen Comics-Paket nach Wahl im Wert von 50,- Euro.

So nimmst Du teil: Wähle einen Comic aus, Du hast nur eine Stimme und musst Dich für einen Favoriten entscheiden. Die Titel sind alphabetisch sortiert.

Einsendeschluss ist am 28.02.2022. Der/Die Gewinner*innen werden unter allen Einsendungen ausgelost.

Gewinnspiel
Auf welchen Titel aus dem kommenden Programmhalbjahr freust Du Dich am meisten?