Jacques Tardi

Autor*in

Jacques Tardi

Autor*in

Jacques Tardi, geboren 1946 in Valence, studierte an den Schulen École des Beaux-Arts in Lyon und École des Arts Décoratifs in Paris, lebt und arbeitet heute in Paris. Er gehört zu den erfolgreichsten Comiczeichnern Frankreichs und wurde international vielfach ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung des französischen Staates, den Orden der Ehrenlegion, lehnte er 2012 aus politischer Überzeugung ab. Der Durchbruch gelang ihm mit der Serie "Adeles ungewöhnlichen Abenteuer", die 2012 von Luc Besson verfilm wurde. Heute steht er vor allem für anspruchsvolle gesellschaftspolitische und historische Themen, wie z. B. die Geschichte seine Vaters als Kriegsgefangener oder die Literaturadaption „Die Macht des Volkes“ nach dem Roman von Jean Vautrin.