Helen Maslin

Autor*in
Helen Maslin

Helen Maslin

Autor*in

Helen Maslin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Cheltenham. Sie hat Englisch, Geschichte und Kunstgeschichte studiert – was auch immer noch ihre größten Interessen sind. An der Grundschule ihrer Kinder leitet sie einen Kunstklub. Das macht zwar Spaß, ist aber immer sehr chaotisch. Am liebsten mag Helen knallbunt gefärbte Haare, Peter Lorres Stimme, den Duft eines neuen Buches, Roy Lichtensteins Kunst, Nettigkeit und Kuchen.

„Diese Geschichte fesselt und fasziniert. (…) Das unabwendbare Unheil lag so sehr in der Luft, dass ich fast aufhören wollte zu lesen. Eine echte Schauergeschichte.“

Historical Novel Society Magazine

„Ein unglaublich gut geschriebenes Buch.“

Kendra Leighton

„Es ist unglaublich clever geschrieben … genial!“

Kate Orman Blog

„Es hat mich gefesselt, um seine Seiten gewickelt und mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen.“

talesofyesterday.co.uk

"Eine echte Gothic Novel, atmosphärisch dicht und [...] düster geschrieben"

Börsenblatt Spezial Kinder- & Jugendbuch
11.02.2016