Nach oben
Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
Gratis-Versand ab 5,01 €
Vorbestellung möglich
Master Card
VISA
EC-Karte
Sofortüberweisung
PayPal

News und Aktionen

Gewinnspiele, Pressemeldungen, Hintergrundinformationen, Highlights und Einblicke hinter die Kulissen - hier warten die neuesten Infos, nach Monaten und Bereichen sortiert. Viel Spaß!

> Startseite Carlsen News

Anna Woltz und Andrea Kluitmann wurden mit dem Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017 in Wien ausgezeichnet

Bild

Am 11. Mai fand in Wien die 28. Verleihung des Katholischen Kinder und Jugendbuchpreises 2017 der Deutschen Bischofskonferenz statt. Die niederländische Autorin Anna Woltz und die deutsche Übersetzerin Andrea Kluitmann wurden für das Buch "Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte" ausgezeichnet.

Mehr...
0

Leselotse zählt "Grododo" von Michaël Escoffier und "Hundert Stunden Nacht" von Anna Woltz zu den besten Neuerscheinungen

Bild

In der aktuellen Ausgabe vom Börsenblatt empfiehlt der Leselotse Buchhändlern und Bibliothekaren "Bestes aus dem Büchermeer für Kinder und Jugendliche". 

Mehr...
0

Ritter Rost und der Schrottkönig ist für den LEOPOLD nominiert!

Ritter Rost, Band 14: Ritter Rost und der Schrottkönig

Gemeinsam mit 14 weiteren Musikproduktionen ist der Titel "Ritter Rost und der Schrottkönig" für den begehrten Medienpreis LEOPOLD 2017/18 nominiert. Der LEOPOLD für „Gute Musik für Kinder“ auf CD, CD-ROM, DVD sowie musikbezogene Internetportale und Apps aus dem deutschsprachigen Raum wird im September zum elften Mal vergeben. 

Mehr...
0

"Der Kaugummigraf" von Kirsten Reinhardt ist für den Prix Chronos nominiert

Bild

Das Kinderbuch "Der Kaugummigraf" von Kirsten Reinhardt ist für den schweizerischen Prix Chronos nominiert.

Mehr...
0

Premiere des Conni-Films in Berlin

Conni-Autorinnen und -Team bei der Filmpremiere in Berlin

Am Sonntag, 9. April 2017, fand in Berlin die große Premiere des zweiten Conni-Films statt: "Conni & Co 2. Das Geheimnis des T-Rex" startet offiziell am 20. April 2017. Über den roten Teppich schritten natürlich Hauptdarstellerin Emma Schweiger, ihr Vater Til Schweiger, der Regie führte, sowie weitere Darsteller des Films: u.a. Ken Duken, Heino Ferch und Lisa Bitter.

Mehr...
0

Seiten